Guten Abend ich hätte eine frage mein Freund lebt seit 10monate in Deutschland und hatte vorher in Italien gelebt und gearbeitet und zwar hat er bei der Arbeit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Abend ich hätte eine frage mein Freund lebt seit 10 monate in Deutschland und hatte vorher in Italien gelebt und gearbeitet, und zwar hat er bei der Arbeit in Italien ein Unfall angerichtet mit einem Gabel stapler, der stabler hatte sich blockiert und eine Umdrehung gemacht, und hat schlimmer weise einen Arbeitskollegen getroffen der Mitarbeiter ist seit einem Jahr krank geschrieben weil sein Fuß gebrochen wurde und kann anscheinend nicht mehr arbeiten jetzt hat uns der italienischen Anwalt angerufen und meinte das er dran schuld ist, und muss wahrscheinlich für 3 monate ins Gefängnis was können wir tun , könnten wir auch ein Deutsche Anwalt einsetzen und das Gerichtsverfahren nach Deutschland verschieben, mein Freund ist jetzt hier angemeldet und arbeitet auch hier ...würde mich auf eine schnelle Antwort freuen vielen

Dank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nightstick 10.11.2015, 22:11

Diese Frage sollte Dein Freund schnellstmöglich einem deutschen Fachanwalt für Arbeitsrecht stellen, der sich auch mit europäischem Arbeitsrecht auskennt!

Namen von Anwälten mit dieser Qualifikation erfahrt Ihr bei der für seinen Wohnort zuständigen Rechtsanwaltskammer.  

0
youarewelcome 10.11.2015, 22:34

Natürlich kannst Du einen Anwalt einschalten, wenn Du ihn zahlen kannst.

Das Gerichtsverfahren kannst DU NICHT nach Deutschland verlegen. Eine Verlegung von Gerichtsverfahren ausserhalb der Zuständigkeit ist nur in ganz seltenen Fällen zugelassen, die Tatsache dass Dein Freund jetzt hier lebt ist KEIN GRUND!

0

Natürlich kannst Du einen Anwalt einschalten, wenn Du ihn zahlen kannst.

Das Gerichtsverfahren kannst DU NICHT nach Deutschland verlegen. Eine Verlegung von Gerichtsverfahren ausserhalb der Zuständigkeit ist nur in ganz seltenen Fällen zugelassen, die Tatsache dass Dein Freund jetzt hier lebt ist KEIN GRUND!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Bitte stelle die Frage doch ausführlich, so weiss man ja nicht, was genau deine Frage ist!

Ciao Loki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?