Guten Abend ich hätt da mal eine Frage an euch, vielleicht kennen die ein oder anderen solch ein Problem was ich da schildere oder haben gar das selbe Problem?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Selbstbewusst sein ist gar kein Problem. Arroganz ist ekelhaft. Solange du also nicht prahlst, oder dich für was besseres als andere hälst wirst du auf andere nur sehr sympathisch wirken. 

Das du dich so mit dir und deinen Auftreten beschäftigst zeugt jedoch schon etwas von Unsicherheit oder zumindest von genug Selbstreflexion. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
melanie8812 14.07.2017, 23:04

Ich bin schon soweit dass ich das ganze nichtmehr kontrollieren kann

0
JokerBlacky 14.07.2017, 23:10
@melanie8812

Wie wirkt sich das denn aus? Denkst du du prahlst? Oder kannst du einfach gut vor Leuten sprechen?

0

Etwas schwer fassbar.... wie genau verletzt du nun möglicherweise die Leute? Hast n grosses Maul oder wie? Einfach überlegen, bevor was machst oder sagst, ob es verletzend sein könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
melanie8812 14.07.2017, 23:09

Also ne ein zu großes maul hab ich nicht und ja hast recht es ist etwas schwer fassbsr tu mir selber schwer das hier zu schildern .... mit verletzen meine ich halt da ich ein offener Mensch habe uch Angst andere mit meiner Art zu verletzen ohne dass mkr das bewusst ist un der Kontalt halt bricht weil die denken ich sei Arrogant und eingebildet daweim bkn ich es zu 0 % da spielt das selbsbewusst sein eine große rolle

0
Nuggeler 14.07.2017, 23:18
@melanie8812

Uff, keine Ahnung... aber wenn mal ne Tracht prügel bekommen solltest, kannst du dir wenigstens sicher sein, dass du nicht ganz unschuldig bist. Ist doch auch was.

0

Was möchtest Du wissen?