Guten Abend! Ich habe eine 8 Wochen altes Kätzchen, sie hat schlimmen Durchfall und sie isst im Moment nichts. Was kann ich dagegen machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du hast EIN Kätzchen das 8 Wochen alt ist?

Ohje... Lass mich raten: Ist "von privat", kostete 20€ und ist weder geimpft noch gechippt noch sonstwas?!

Du gehst am besten Schnurrstracks zum Tierarzt, lässt es durchchecken und lässt dir nebenbei noch gleich nen Termin fürs Impfen geben.

Dann holst du dir ein zweites Kätchen, das mind. 12 Wochen alt ist.

Kann mir gut vorstellen, dass der Durchfall auch von der Nervosität und der Angst kommt... Weil sie allein bei fremden Menschen ist, ohne Mutter, ohne Geschwister,....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Tierarzt oder in die Tierklinik, und zwar sofort!

Wo hast Du denn so ein junges Kätzchen überhaupt her? Das gehört noch für mindestens vier Wochen zu Mutter und Geschwistern.

Sollte die Katze überleben, beschaffe unbedingt einen Artgenossen, jedoch keinesfalls unter zwölf Wochen alt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wir haben grad 6 Kitten da, und das ist normal in dem Alter! Klar, gehst du am besten nochmal zum Tierarzt, aber gegen Durchfall hilft Flüssigkeit - ja man glaubt es nicht ^.^ am besten ist dieses Gelee unten in Katzenfutter. Trockenfutter ist allgemein besch* und garnicht gut. Dass sie nichts ist, kann auch daran liegen dass die Nenn vollen Magen hat und durch den Durchfall ist alles "aus dem Ruder gelaufen".
Was gut geht, und was wir bei einer kleinen die das Gleiche Problem hatte, gemacht haben ist mit Quark füttern. Wenn sie nicht von sich aus ist, einfach And Mäulchen schmieren dann schlabbern sie es ab ;)
Hoffe ich konnte dir helfen!
LG Mara

Das ist die Kleine! ;* - (Katze, Katzen, Katzenbaby)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Bitterkraut 02.11.2015, 11:02

Durchfall ist normal bei Katzenwelpen? Woher hast du das denn? Durchfall kann tödlich sein für Katzenwelpen, normal ist das nicht.

1
mxraw 02.11.2015, 20:34

Kommt drauf an, welcher Durchfall. Aber ja, in der Wachsphase ist Durchfall normal!

0

unsere Katze hat auch durchfall und da sind wir dann zum Tierarzt und da haben wir Reagenzgläser mitbekommen und mussten von jeweils drei tagen proben nehmen und dann wurde nach barterien untersucht und ein Antibiotika verschrieben weil es E-coli sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dringend zum Tierarzt! Tierklinik, Nottierarzt. Kein Trockenfutter, das trocknet das Tier noch mehr aus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umgehend zum Tierarzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also gegen druchfall hilft bei ihr Trockenfutter aber wenn sie nichts isst ist das ja auch eher schlecht :/ also ab mit ihr zum Tierarzt. Wenn Tiere keinen Appetit mehr haben ist es immer ein Grund zum Tierarzt zu gehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Margotier 01.11.2015, 22:11

Nein! Bei Durchfall nicht auch noch Trockenfutter! Soll das Kätzchen noch mehr dehydrieren?!

3
Bitterkraut 01.11.2015, 22:26

Kein Trockenfutter für so junge Katzen und schon gar nicht bei Druchfall! Das kann zur völligen Austrocknung führen!

3
MiraAnui 02.11.2015, 06:35

Klar geben wir einem Kranken tier Trockenfutter. Am besten töten wir das Tier gleich selbst.

Trockenfutter ist für gesunde Katzen schon gift. Für ein Krankes noch mehr...

3
ichbinkeintoast 02.11.2015, 07:08

Das wollte ich grade auch darunter kommentieren ! :D

1

Bei so jungen Kätzchen kann das zum Tode führen,wegen extrem schneller Austrocknung. Btte unbedingt in die Klinik,evtl. muss sie ne Infusion berkommen. Vielleicht ist sie nicht entwurmt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?