Guten Abend, Alle meine beginnenden Beziehungen sind nach kurzer Zeit gescheitert Was mache ich falsch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kläre doch erst DEINE Situation für dich, wenn das abgeschlossen ist hast du eine ganz andere Wirkung nach draußen.

Für mich liest es sich so, als ob du einen Partner suchst um Probleme zu lösen/ zu verdrängen /zu vergessen. Das klappt nicht, da hat kein Mann Bock drauf, deshalb sind sie weg, so bald sie das ahnen.

Nashota 11.08.2017, 20:43

Und wo liest du das?

Davon abgesehen haben viele Männer auch so keinen Bock auf die Dinge, die eine Beziehung mit sich bringen. Solange es für sie läuft, ist alles schick und schön. Aber wehe, der Wind fängt mal an, in ihre Richtung zu wehen.

0

Ich würde eher versuchen, Leute 'offline' kennenzulernen, in einer Umgebung, die nichts mit Dating zutun hat. Dann kann man Leute besser langsam kennenlernen und eher so, wie sie wirklich sind.

Nashota 11.08.2017, 19:54

Auch real hat heute kaum noch einer richtig Zeit. Alles muss sofort entschieden werden.

0

Wieso gehst du nicht alles etwas langsam an? Vielleicht liegt es daran das du Ihnen dein vertrauen ohne sie richtig zu kennen schenkst. Versuch nicht gleich vom Anfang an Ihnen deine Probleme zu sagen sondern sei ein Geheimnis für die Typen damit sie Zeit haben dich kennen zu lernen, was die vielleicht bringt eine Beziehung mit dir zu führen. :)! Versuch e nicht nur im Internet  zu suchen, gehe nach draussen und mach das was du magst, finde neue Leute die du kennenlernen kannst die gemeinsame Interessen wie dich haben. Aufjedenfall viel Glück in die Zukunft und Kopf hoch !:D

Nashota 11.08.2017, 19:56

damit sie Zeit haben dich kennen zu lernen

Dazu müsste ein Mann Zeit haben wollen.

0

Ja, bei Dating-Plattformen braucht man oft eine dicke Haut. Jeder ist panisch davor, nur ausgenutzt oder warmgehalten zu werden. So richtig festlegen will sich niemand und so richtig gut anfühlen tut es sich dann auch nie.

Sicher sollte man sich immer auch an der eigenen Nase packen, aber was Du da alles so beschreibst, klingt einfach so typisch nach "Wenn Du nicht richtig ziehst, bin ich auch gleich wieder weg". So sollte mMn keine Kennenlernphase ablaufen, das macht immer schlechte Luft oder ist, wie bei Dir, schnell vorbei.

Ich war selbst eine Zeit auf solchen Plattformen, hatte auch positive Erfahrungen, aber vornehmlich genau wie bei Dir.

Inzwischen lerne ich Leute absichtlich nur noch außerhalb im direkten Kontakt kennen. Das ist authentischer und nicht so angespannt, so kann man sich einfach besser auf einander abstimmen und langsam rantasten. Sicher, auf einer Plattform ist dann schon mal geklärt, dass es um ein Date geht - aber das bringt oft auch viel Erwartungen und Anspannung mit rein, viel Entweder-Oder und Frust..

Insofern: Lass das einfach sein und geh mal öfters mit Freundinnen aus ;-)

Wenn ich dir jetzt sagen würde, dass viele Männer keine Zeit haben, nicht wissen, was sie wollen und ihre Meinung wechseln wie ihre Unterhosen, würde dich das trösten?

Sicher nicht. Und trotzdem sind das Realitäten, die viele Frauen kennen und auch schon mehrfach erlebt haben.

Es liegt nicht an dir. Wer Zeit haben will und ehrliches Interesse hat, der spult nicht das Programm ab, was du auch hinter dir hast.

Ich sehe da nicht, dass du etwas falsch gemacht hättest. Mir scheint eher, du seist an die falschen Männer geraten.

Bis es zusammen passt, braucht es halt wohl schon einige Anläufe.

Viel Glück!

Das hört sich so an, als ob du auf eine Betrugsfirma hereingefallen wärst und es die drei Männer nicht in der Realität gibt. Wie viel hast du "Online-Dating" bezahlt? 

>Ich habe mich aus dem Portal gänzlich abgemeldet 

Das hast du gut gemacht.

>und ich werde mich auch nirgendwo mehr anmelden.

Warum? Die sind doch nicht alle unseriös.

Diese datingsites sind nicht gut. Die "Männer" hatten bestimmt ein anderes meeting

BobFly 11.08.2017, 20:04

Welche seite war es mal nebenbei gefragt?

0

Was möchtest Du wissen?