Guten 4 Kerne Processor?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Laut Auskunft von ASUS  hat deine Hauptplatine einen AM2+/AM2 Sockel.

Laut der Liste der unterstützten Prozessoren kann man maximal einen Phenom X4 installieren (nicht verwechseln mit Phenom II X4, dieser wurde für AM3-Sockel gebaut). Merkwürdigerweise stehen auf der Liste auch die AM3-Sockel-Prozessoren, obwohl sie gar nicht drauf sein sollen.

https://www.asus.com/de/Motherboards/M2NSLI/HelpDesk_CPU/

bei idealo-Preisvergleich habe ich einen AMD Phenom X4 9600 für knappe 40€ gefunden. Es kann aber sein, dass bevor man die CPU installiert, ein BIOS Update durchführen muss. Software dafür kann man auch von der oben stehenden Seite runter laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PilotBigfoot
31.10.2015, 19:07

Vielen Vielen dank Lenny2338 für die Mühe werde mich jetzt am Link erkundigen :)

0
Kommentar von Lenny2338
31.10.2015, 19:15

Wenn du aber bereit bist bis zu 200 für ein Upgrade zu bezahlen, könnte man eine neuere Hauptplatine und CPU nehmen.

z.B.bei www.notebooksbilliger.de

ASUS A88XM-PLUS, Mainboard                                    68,60€

AMD A8-7600 Accelerated Processor                           83.62€

G.Skill DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit, Arbeitsspeicher     47,08€

Summe: 199,30

0
Kommentar von PilotBigfoot
31.10.2015, 19:19

Cool danke für die info :)

0
Kommentar von PilotBigfoot
31.10.2015, 19:36

aha gut zu wissen

0

Was möchtest Du wissen?