Gute argumente warum ihr in einer stadt leben wollt dankee?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bessere Versorgung (Wege zu Supermärkten und zum Arzt sind nicht so weit, Restaurants sind in der Nähe), kulturelle Angebote (Theater, Kino, Musicals).
Die meisten Menschen arbeiten in der Stadt und haben einen kürzeren Arbeitsweg, wenn sie in der Stadt wohnen.
Das gilt auch für Schule und Uni.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDC16
16.02.2016, 19:59

Auch wenn ich nicht in einer Stadt leben will. Schlechte Luft und auf dem Land ist es ruhiger.

0
Kommentar von IDC16
16.02.2016, 20:27

Sie hat nicht darum gebeten, andere Leute zu korrigieren Heikool

0

In der Stadt hast du in der nähe Supermärkte als in auf der Land. Deine Arbeit ist nicht weit (wenn du nicht ein Bauer bist) Du hast Privatsphäre da alle im Land fast alle sich kennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IDC16
16.02.2016, 19:52

Auf dem Land hat man auch Privatsphäre, das hat doch mit dem “Jeder kennt jeden“ Klischee nichts zu tun...

0
Kommentar von IDC16
16.02.2016, 21:55

Ich verstehe schon, was du meinst, und dass das “Jeder kennt jeden auf dem Land“ Klischee nicht ganz unbegründet, aber trotzdem auch nicht ganz korrekt ist. Und mit Privatsphäre hat das herzlich wenig zu tun. Außerdem ist “jeder kennt jeden“ auch nicht schlimm, ganz im gegenteil: Du kannst eine kopie deines Haustürschlüssels zur Sicherheit bei nachbarn deponieren, verstehst dich gut mit ihnen, kannst mit ihnen mal einen Kaffee trinken, mit ihnen feste feiern... Und trotzdem innerhalb deiner vier wände tun und lassen, was du willst.

0

-nahe zu allem ( Fußbewegen )
- viele Freizeitbeschäftigungen. (Kinos..)
- viele öffentliche Verkehrsmittel (Bus, Ubahn...)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?