Gute Zunahme was nun :O

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

LowCarb ist anzuraten, denn die Dehnungsstreifen deuten an, dass du zu viele Kohlenhydrate zu dir nimmst. Dann arbeitet das Gehirn nur mit Glukose. Wenn es nachts Energie benötigt, werden Proteine, Haut und Bindegewebe verzuckert, um die Energie für das Gehirn zu liefern. Aus Körperfett kann der Organismus fast keine Glukose herstellen.

Breit diskutiert wird das in Prof. Wolfgang Lutz: Leben ohne Brot.

Kommt darauf an, zunächst wie groß bist du? Wie sieht dein Ernährungsplan aus?

Was möchtest Du wissen?