Gute Weiterbildungsmöglichkeiten als Verkäufer(einzelhandelskaufmann)?

1 Antwort

Filialleiter

Als Abteilungs- bzw. Filialleiter bist du für die Mitarbeiter deiner Abteilung verantwortlich, beispielsweise teilst du die Zeit- und Arbeitspläne ein. Zudem überwachst du das Warensortiment, überprüfst den Umsatz und bist für die Kundenzufriedenheit zuständig. Wie auch bei den vorangegangen Positionen benötigst du für diesen Aufstieg Berufserfahrung und solltest dich als verlässlicher und kompetenter Mitarbeiter, der gerne Verantwortung übernimmt, bewiesen haben

Weiterbildung zum Handelsfachwirt

Die Zusatzqualifizierung erleichtert dir deinen Aufstieg auf der Karriereleiter und ermöglicht dir Führungspositionen. Die Qualifizierung findet in Form von nebenberuflichem Unterricht an Handelsschulen statt. In den Theoriephasen werden tiefgehende betriebswirtschaftliche Kenntnisse vermittelt. Zudem hat man die Möglichkeit, sich auf einen bestimmten Bereich zu spezialisieren.

Als Filialleiter im Einzelhandel verdienst du ca. 40000 Euro Brutto im Jahr plus Prämien/Zulagen.

0
@David999TA

Naja, macht man als Filalleiter nicht eher minus? Man muss ja die Arbeiter,Auszubildende/Aushilfen bezahlen?

0
@Asat1420

Filialleiter sind keine Geschäftsführer sondern Angestellte.

0

Einzelhandelskaufmann/frau Erfahrungen Edeka, oder REWE?

Hat vielleicht schon jemand von euch Erfahrungen gemacht mit einer Ausbildung zum/zur Einzelhandelskaufmann/frau bei Edeka oder REWE? Wird man dort gerecht behandelt, wie ist die Atmosphäre, wie ist das Einstiegsgehalt nach der Ausbildung...?

...zur Frage

Was macht und verdient ein Familienpfleger, was lernt man in der Ausbildung und wie läuft diese ab?

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es in diesem Beruf?

...zur Frage

Ausbildung bei Aldi schlecht?

Hallo ich möchte bald eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann beginnen . Meine Verwandten sagen wie kannst du eine Ausbildung bei Aldi machen mach doch eine Ausbildung als Industriekaufmann ( sie sind etwas älter ) denkt ihr die sagen nur sowas weil die den Namen aldi hören . Ich möchte nicht den ganzen Tag im Büro sitzen ich hasse Papierkram ich möchte in Bewegung sein und mit Kunden zutun habe . Ich möchte mich nach Ausbildung dann als Handelsfachwirt weiterbilden . Ist mein Vorhaben wirklich so schecht . Ps bin 15

...zur Frage

Lohnt sich eine Ausbildung in der Bäckerei?

Lohnt es sich eine Ausbildung in der Bäckerei als Verkäufer zu machen? Kann man nach der Ausbildung in anderen Filiallen wie z.B. Deichmann etc. als Verkäufer arbeiten? Kann man danach 1 Jahr dazuhängen und woanders eine 1 jährige Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann machen(z.B. Aldi) machen?

...zur Frage

Wie viel verdient ein Einzelhandelskaufmann bei Telekom und ein kfz mechatroniker nach der Ausbildung?

...zur Frage

Einzelhandelskaufmann - gibt es gute weiterbildungsmoeglichkeiten?

Hey, wenn man die Ausbildung als Einzelhandelskaufmann macht, ist man dann fuer immer im Bereich "verkauf" gefangen? oder gibt es Moeglichkeiten sich weiterzubilden / In Richtung "Buero kram" zu gehen oder anderes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?