Gute Versicherungen für schmalen Taler?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was ist dir denn besonders wichtig dabei ?

...mit dieser Frage solltest du dich unbedingt beschäftigen, ansonsten kann BILLIG sehr schnell TEUER werden. 

 

Beispielsweise bei Haftpflicht :

- Neuwertentschädigung 
- geliehene bewegliche Sache sollen versichert sein...
- usw... 



Beispielsweise bei Hausrat:
-Der Versicherungsort (auch Garten/ Grundstück)
- Einfacher Diebstahl
usw....  




Ich mach hier keine (gratis) Fernberatung. Frag den Versicherungsmakler deines Vertrauens. Der wird eine Risikoanalyse durchführen und dir ein passendes Produkt anbieten. Hier kann keiner wissen worauf du Wert legst und was für dich notwendig ist. 

Keinen Maklerkollegen in der Nähe?

Und woher soll ich wissen, welchen Versicherungsschutz du benötigst?

Kontaktiere deinen Versicherungsvermittler und frage diesen! 

Gelbe Seiten und dann nach Versicherungsmakler schauen. Der schaut was Du brauchst und sucht Dir ein Produkt mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis.

Da er für die Beratung sowie dir richtige Wahl im Zeifel haftet, wenn er etwas falsches erzählt, bist Du dort am besten aufgehoben.

harobo

Was möchtest Du wissen?