Gute, vegane Keksrezepte (mit Öl)?

6 Antworten

Ich habe nicht nur Tipps sondern eine Seite mit Rezepten ;-)

http://www.chefkoch.de/rs/s0g159t57/Vegan-Kekse-Plaetzchen-Rezepte.html

Wie gesagt, habe ich natürlich schon geguckt. Ich habe Probleme mit der Konsistenz, deshalb bräuchte ich Tipps in diese Richtung.

0
@Tragosso

Um ehrlich zu sein, genau so wenig wie ich Ratten für Haustiere halte, halte ich Vegan für eine wirkliche Ernährungsform :-D

Also bin ich jetzt nicht so extrem bewandert. 

Aber die Rezepte gehen bei den anderen doch auch. Kann man nicht einfach mehr Mehl nehmen wenn es zu flüssig ist?

0
@CarmenDiaz

Musst du auch nicht, ich ernähre mich auch nicht vegan. Das Rezept ist eher für meine Tante gedacht, aber wenn ich schon Kekse backe, würde ich die schon gerne mitessen. xD

Das wäre eine Idee. Ich bin was backen angeht eben nicht sehr begabt, vielleicht sollte ich vorher Testkekse backen und rumprobieren.

0
@Tragosso

Ich kann kochen aber Backen auch nur nach Rezept. 

Aber wenn dort etwas zu flüssig ist, dann mache ich mehr Mehl rein. Vielleicht gehts auch mit geriebenen Haselnüssen je nach Keks. Mehr Zucker hilft natürlich auch, will aber nicht jeder. 

An und für sich sind vegane Kekse ja kein Problem. In der Industrie wird sowieso Pflanzenöl anstelle von Butter verwendet und dann bleiben nur noch die Eier die man ersetzen muss. 

1

Margarine statt Buttter

Kekse ohne Ei oder wie? Wie soll das denn schmecken? Mach es lieber mit Ei, dann stimmt auch die Konsistenz.

Ohne Ei und ohne Milch. Naja, mag sein, dann sind es aber auch keine veganen Kekse mehr :P

1
@Tragosso

wozu auch? Ist doch völlig unnötig, wenn normale Kekse viel leichter sind und besser schmecken

1

Oreos sind vegan. Find ich persönlich sehr gut und sehr lecker.

1

Was möchtest Du wissen?