Gute unbekannte klassische Komponisten

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zu meinen Favoriten, der etwas unbekannteren (relativer Begriff) Komponisten zählen:

  • Erich Wolfgang Korngold (vor allem seine Symphonie und die Oper "Die tote Stadt")
  • Havergal Brian (vor allem die ersten vier Symphonien)
  • Vaughan Williams (die Symphonien)
  • Boris Tischtschenko (die Symphonien)
  • Karl Weigl (die Symphonien)
  • Tomas Breton ("El Apocalipsis")
  • Hector Berlioz (ist schon etwas bekannter. Von ihm vor allem seine Symphonien und Opern)
  • Benjamin Britten (unter Klassikfans auch schon etwas bekannter. Von ihm die Orchesterwerke und Opern)
  • Jean-Philippe Rameau (Komponist des Barock. Seine Opern und die "Pieces de Clavecin")
  • Domenico Scarlatti (Aus dem Barock. Seine 555 Klavier- bzw. Cembalo-Sonaten)

Danke für die Auszeichnung :-)

0

Also, Schubart dürfte nicht gerade zu den bekannten Komponisten zählen. Immerhin gibt es aber (mindestens) zwei dieses Namens: Christian Friedrich Daniel und Johann Martin,der letztere war immerhin Schüler von J.S.Bach! ...Nun gut, Du meintest wahrscheinlich aber Franz Schubert. Was nun Deine Frage zu den weniger bekannten "klassischen" - nicht unbedingt allein im historischen Kontext - Komponisten betrifft, fallen mir (in alphabetischer Reihenfolge) dazu ein: Alexander Borodin, Max Bruch (neben dem berühmten Violinkonzert), Luigi Cherubini, Aaron Copland, Paul Dukas, Traugott Maximilian Eberwein, Manuel de Falla, Cesar Franck, Niels Gade, Alexander Glasunow, Reinhold Gliere, Michael Glinka, Dmitri Kabalewski, Zoltan Kodaly, Edouard Lalo, Jules Massenet, Hans Pfitzner, Francis Poulenc, Ottorino Respighi, Joseph Rheinberger, Louis Spohr, Henri Vieuxtemps, Anton Webern, Eugene Ysaye, Alexander Zemlinsky....usw.usw. (Ich hoffe sehr, dass Du möglichst viele aus dieser Liste schon kennst!) LG

Ich kann dir auf jeden Fall die Sonate für Klavier von Julius Reubke empfehlen.

Darüber hinaus habe ich eine große Vorliebe für Komponisten des Nrdens, ganz besonders für den Schweden Wilhelm Stenhammar :) Von ihm sind diese Werke zu empfehlen: Die Kantate "Sangen" Das Klavierkonzert Op. 1 Seine Sonate Op. 12 Seine Sonate Nr. 4 Seine Serenade für Orchester Seine Choräle (hier einer als Beispiel) https://www.youtube.com/watch?v=EUXDC2_4Y88

Joar :)

- Karl Michael Ziehrer
- Emile Waldteufel
- Johann Nepomuk Hummel
- Karlheinz Stockhausen
- Oliver Messiaen
- Jean Baptiste Lully
- MICHAEL Haydn
- Bernhard Romberg
- Kurt Atterberg

  • Gabriel Fauré
  • Ferruccio Busoni
  • Frederic Theodore Albert Delius
0

Was möchtest Du wissen?