Gute Übungen zur Kopfstimme

2 Antworten

Wenn du bisher nur tief gesungen hast und die höheren Lagen nicht funktionieren, dann kann ohne Stimmtraing ( know how) deine Stimme geschädigt werden, bleib erstmal unten und versuche die tiefen Töne ganz weich zu singen ohne Resonieren des Brustraums. Mit einem Gesangslehrer vor Ort mal checken lassen, wichtig, Atmung, Vokalarbeit usw. Die Technik verstehen 🍀👍🏼

Ist doch Unfug, Dich Tenor singen zu lassen, wenn Du von der Stimmlage her ein Bass bist. Schon gar nicht, wenn das bereits in einem normalen Stimmlagenbereich nur mit Kopfstimme geht. Wenn das der Chorleiter nicht einsehen will, dann wechsele den Chor.

Was möchtest Du wissen?