Gute Übungen un schnell dünne Beine zu bekommen?

5 Antworten

Schnell geht überhaupt nicht, dafür braucht man Ausdauer.

Dazu kommt auch, was du unter dünner verstehst? Ohne bild, kann man da schlecht eine gescheite Antwort geben.

Wichtig ist eine gesunde Ernährung,. denn der Körper sucht sich selbst aus, wo er abnimmt, Problemzonen kommen da oft erst zuletzt dran.

Mit Sport unterstützt du es. Am besten mit Ausdauersport wie: joggen, walken inlinern, schwimmen, radeln, Spinning, u.s.w. 

Ein Workout für die Beine kann dir auch helfen. Schau mal, hier findest du Videos dazu: http://www.bing.com/videos/search?q=video+workout+f%C3%BCr+beine&qpvt=video+workout+f%C3%BCr+beine&FORM=VDRE

LG Pummelweib :-)

Hallo Olivia! Ein Patentrezept habe ich da auch nicht. 

Auch wie sich die Beine entwickeln ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch, wo sich bei Diät, Hungern oder Sport Fettmassen abbauen. Welchen Sport Du da wie machst ist kaum von Bedeutung. Joggen macht wirklich dünne Beine, greift aber auch anderweitig Fett ab. Einige Workouts :

youtube.com/watch?v=x-ryCAdXzQg

youtube.com/watch?v=ks52SopaSI8&list=PL67FE416F374FFF5B

youtube.com/watch?v=wNv2DsV08Gk

Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Joggen,Schwimmen , Steppen und viel Spazieren oder schnelles Gehen. Am besten jeden Tag eine Stunde so dass du zum Schwitzen kommst.

Was möchtest Du wissen?