Gute Tipps zum abnehmen(Abschluss)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach Sport, also fahr z.B.: mit dem Fahrrad in die Schule, geh mehr zu Fuß und mach zusätzlich noch anderen Sport, Joggen, Schwimmen, Skaten oder bei schlechtem Wetter und oder abends vor dem Schlafengehen Workout. Außerdem musst du dich ausgewogen ernähren und viel Wasser trinken. Auf Alkohol und Koffein am besten verzichten. Mach aber nicht zu schnell und nimm dir nicht zu viel vor, nicht das es zu Jojo Effekt kommt. Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naginata
02.03.2017, 20:55

ausgewogen ernähren und viel Wasser trinken

das ist sehr schwammig und viel zu ungenau und warum viel Wasser trinken? Dazu kommt noch, warum soll man Kaffee meiden?

0

- alle Süßigkeiten, Weißbrot und Fanta und Cola verbieten bzw. einfach nicht mehr kaufen.

- alle 2-3 Tage Sport, wie Radfahren, laufen oder Workouts Zuhause. 

- jeden Tag spazieren gehen, mindestens 10 Minuten.

- 3 Mahlzeiten am Tag und 2 Snacks am Tag verteilt.

Frühstück: Eier, Brot, Müsli.

Mittagessen: Salat (mit Pute), angebratenes Gemüse, Fisch.

Abendessen: Früchtesalat, Tomaten und Mozarella oder Brot mit Frischkäse.

Snacks: Äpfel mit Zimt - anderes Obst, Gemüse oder Smoothis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naginata
02.03.2017, 20:58

Snacks, Äpfel, Gemüse ok der reste nein

Frühstück, Eier ja der Rest nein

Mittag ok

Abendessen, Tomaten, Käse ja, der Rest nein

1

Es kommt auf das Fett an was man isst. Zucker macht Dick, Tierisches Fett, Kocos Öl, Oliven Öl NICHT!!!

  • Viel und unbedenklich zum Essen: Salat, Gemüse, Eier, Fisch, Fleisch, (Milchprodukte mit unter 3% Zuckeranteil), Oliven, Avocado
  • Mäßig Essen (Zucker): Früchte, Nüsse, Hülsenfrüchte, Karotten, Knollengemüse
  • Ganz wenig bis gar nicht  Essen (sehr hoher Zuckeranteil): Süßes, Kuchen, Soft Drinks, helles Brot, Nudeln, Kartoffeln, Weizen, Brot allg., Fruchtsäfte, Jogurts, Müsli, Kellogs und der gleichen.

Wenn du satt werden willst dann solltest du mehr Tierisches Fett zu dir nehmen und dafür Kohlenhydrate sowie Zucker meiden. 

Frühstück zum beispiel: Iss viele Eier (5) und viel Speck zum Frühstück. Damit solltest du bis 15 Uhr hinkommen.
Fett macht satt, Zucker nicht!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anamybestfriend
02.03.2017, 21:01

Danke,aber von dem Frühstück würde mir schlecht werden

0

Darüber sprichst du bitte mit deinem Therapeuten. Deinen Angaben zufolge bist du ja bereits in Therapie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3runex
02.03.2017, 20:09

Sie ist mittlerweile übergewichtig. Wirklich. (Sofern ich das von ihr glauben kann).

0
Kommentar von Anamybestfriend
02.03.2017, 20:23

Meine Therapeutin sagt ich darf abnehmen

1

Was möchtest Du wissen?