Gute tipps gegen Hunger

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

am besten du trinkst ungesüsste früchte- oder kräutertees. die schmecken und belasten den magen nicht so sehr wie wasser. du mußt oder solltest halt einen suchen und finden, der dir auch schmeckt. und das ist - finde ich zumindest - nicht so einfach.

habe neulich einen geschenkt bekommen, und den finde ich richtig toll: Ewiges Leben.

und ist es dir möglich dich an die "goldene 14 stunden regel " zu halten, nimmst du damit auch noch richtig gut ab!!

Anna142 29.10.2012, 13:51

Danke das ist ein wircklich guter tip aber was ist eine 14 stunden regel?

0
annrose66 29.10.2012, 14:53
@Anna142

die goldene 14 stundenregel..... tja ist ein wahnsinnstipp zum abnehmen, das einzige problem dabei ist, dass kaum jemand so konsequent ist sie durchzuhalten - würde übrigens wissenschaftlich untersucht und für "gut" befunden.

du ißt ab ca. 16-18 h für 14 stunden nichts mehr oder - gegen das hungergefühl - ungesüsste tees. damit nimmst du todsicher ab.

übrigens hilft es auch wenn du es nur 2-3 mal in der woche machst.

0

Ich habe ganz gute Erfahrungen mit Naturjoghurt gemacht. Der sättigt ordentlich und trägt nicht auf ;)

viel Wasser trinken da ist man dann schon übelst voll ;)

Ess dich vor 18:00 richtig Voll, damit du bis zum nächsten Morgen kein Hunger mehr hast.

Sweety4979 29.10.2012, 13:48

UNSINNNNNNNNNNNN!!! Das ist ein MYTHOS!!

http://www.wikifit.de/fitnessmagazin/abnehmen/sechs-irrtuemer-zum-abnehmen

Irrtum 2: Abends essen macht dick

Nach 18 Uhr nichts mehr essen zu dürfen, stimmt nur teilweise. Es stimmt zwar, dass die Verdauung nachts langsamer arbeitet. Jedoch zählt unter dem Strich, wie viel Kalorien über den Tag aufgenommen werden und wie körperlich aktiv man ist (Stichwort Energiebilanz).

0

Was möchtest Du wissen?