Gute Themen für Erdkunde Referat?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich sehe wenig Bezüge zwischem dem Fach Erdkunde und dem Mainzer Rosenmontagszug. 

Beim Thema Rheinland-Pfalz würde ich eher an Themen wie "Maare und Vulkanismus" in der Eifel" denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es, wenn Du etwas über den Flughafen in Frankfurt berichtest? Dort arbeiten viele Menschen. Auch kannst Du auf den Fluglärm eingehen, den es in den umliegenden Orten gibt.

Du kannst auch etwas über einen Hafen für Schiffe im Norden von Deutschland berichten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Nordrhein-Westfalen könntest du viel erzählen weil es da so viele große Städte gibt. So kannst du was über den Kölner Dom erzählen, etc. Nordrhein-Westfalen hat auch eine interessante Geschichte. Es gibt noch viele Mauern, äquadukte und reliktw aus der antike. Außerdem war besonders aachen sehr beliebt bei Karl dem großen. Auch manche burgruinen sind dort noch zu besichtigen. Also wenn du dich für Geschichte interessierst dann würde ich NRW vor jedem anderen Bundesland nehmen (auch wenn Bayern das beste ist;) )
Ich hoffe ich konnte dir helfen,
LG steffi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
22.09.2016, 14:28

Das alles hat mit echter Geografie so gut wie NICHTS zu tun.

0

In Nordrhein-Westfalen gibt es das Bergische Städtedreieck (Wuppertal-Solingen-Remscheid). Das ist eine weitgehend evangelische Insel in einem weitgehend katholischen Umland. Alle drei Städte sind erst 1929 durch Zusammenschluss kleinerer Dörfer und Städte entstanden. Obwohl sie fernab von Hochgebirgen sind, finden sich hier Deutschlands älteste Trinkwassertalsperren und Deutschland höchste Eisenbahnbrücke. In Wuppertal gibt es die Schwebebahn, also eine Bahn, die an der Leitung hängt. In Solingen gibt es eine Schwebebahn, die auch an der Leitung hängt, aber mit Reifen den Boden berührt. Das nennt man Trolleybus. Und Remscheid ist noch einmal eine Stufe weiter: Die haben Trolleys, die ebenfalls mit Reifen den Boden berühren, aber nicht mehr an der Leitung hängen müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äh ich weiß jetzt nicht welches bundesland das betrifft, aber du könntest über die nord- oder ostsee erzählen. Dort kann man viele sportliche Aktivitäten machen und du könntest zusätzlich über kurorte berichten 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mecklenburger Seenplatte in Mecklenburg Vorpommern

mögliche Teilpunkte

- erdgeschichtliche Entstehung einer Jungmoränenlandschaft 

- ggf. etwas über die Nutzung von Heiden und Mooren in der DDR bringen, sowie ihre heutige Renaturierung

-die Bedeutung für den Tourismus heute

- die Nationalparks dort z.B. den Müritz Nationalpark) mit ihrer besonderen Flora und Fauna (Seeadler)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ozeaneum in Meck-Pomm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vieleicht nrw. aus unseren Ruhrpott.vieleicht lust auf ein Krimi...der(vieleicht) un aufgekärte tot des Helmut Daube..oder vieleicht lust an Industrie kultur.. Zechen und ihr untergang..oder Erkunde..hab den Vater Rhein in seinen Bett gesehen. und dazu, wie ein fast getöter Fluss wieder erlebte, sind alte geschichten..aber die neueren weren ja schon so oft da sein, das sie ein langen bart und sind dadurch  langweilig ,,, aus hessen vieleicht auch heinz ketschup..





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?