"Gute" Schuhe für Frauen (problemfuss)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Seit ich den Schuhversand "ComfortSchuh" kenne (seit nunmehr 20 J.), habe ich keine Probleme mehr, die richtigen Schuhe zu finden, ob sportlich oder mit elegantem Touch. Ich benötige weichen Auftritt und Fußbett. Hier habe ich das gefunden.

Die Schuhe sind alle aus bestem Leder, dazu flexibel und sehr haltbar.....In den Beschreibungen hast du auch detaillierte Hinweise zu Breite und Risthöhe. Rücksendung ist gratis innerh. von 2 Wochen.

Das mußte ich noch nie in Anspruch nehmen, denn die Schuhe haben tatsächlich immer gepaßt.

Sieh dir doch mal die Angebote in Ruhe an:

http://www.comfortschuh.de/Damenschuhe.htm?websale7=comfortschuh&ci=001799

Wie wärs wenn du dein fußproblem beschreibst?
Sneaker passen wie ich finde zu allem, solange es kein Abendkleid etc ist.

Ja also ich hab halt sehr grosse Füsse 40,41 und immer drückt es entweder am grossen Zeh oder hinten an der Ferse oder an den Seiten laufe ständig mit blasen am Fuss rum. Bei Sneakern ist das Problem sie schauen ommer recht klobig also gross und fett aus -.- machen meine füsse noch grösse dann fühl ich mich wie ein trampel..

0

Ich bin gerade mal 166 und eher zierlich mit der gleichen Schuhgröße ich weiß ja nicht was für sneaker du meinst aber klobig und noch größer schauen meine Füße nicht aus, eher sind alle verblüfft wenn ich sag welche Größe ich habe :)
Aber Größe ist auch nicht Größe bei einigen Herstellern passe ich noch in die 39 bei anderen muss die 42 her weil sie zu klein sind ;)

Ich würde mal im Schuhladen des Vertrauens vorbei schauen und mich beraten lassen :)
Wenns am zeh drückt sind sie zu kurz.

0

Addidas nmd sind der absolute hammer auch wenn sie am anfang etwas ungewöhnt sind !!!

Was möchtest Du wissen?