Gute Sachen zum Grillen was sollte man beim Grillen mit nehmen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Bayrische Weisswürste werden ja üblicherweise gekocht. Vom Grill sind sie aber auch total lecker (vorher ein paar mal schräg anschneiden).

Ebenfalls sehr lecker: Lammsteaks (z. B. Hüftsteaks, oder Lammlachse) mariniert mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer, Thymian und Knoblauch

Mit Pfeffer aus der Mühle und Zitrone dazu geniessen!

Verschiedene Gemüse (Zucchini, Tomaten, Champignons, Zwiebeln, Paprika) ebenfalls vom Grill sind eine leckere Beilage. Vor dem Grillen mit etwas vegetarischer Grillgewürzmischung bestreuen und mit ein wenig Olivenöl beträufeln.

Ich grille das Gemüse gerne als Gemüsespiess.

Ein knackiger bunter Salat gehört immer dazu, ebenso wie frisches Brot, oder Ciabatta (am liebsten warm aus dem Ofen)

Dazu passt ein kräftiger Rotwein (z. B. Cabernet aus Chile)

Probiert's aus! Viel Spass!

Ach ja - und Zeit sollte man sich natürlich auch nehmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grillkäse, Kartoffeln in Alufolie (falls ihr n klassisches Lagerfeuer macht, kann man die in die Asche zwischen die Kohlen legen), Marshmallows, am Besten mit diesen schokoladenbeschichteten Leibniz-Keksen, und was ich immer besonders lecker fand waren diese würstchen mit käsefüllung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grill, Brennstoff (Holzkohle, Gas, Strom) Anzünder (Feuerzeug), Grillzange, Grillgabel, Grillhandschuhe, Feuerlöscher / Löschwasser, Grillfleisch, Grillfisch, Grillgemüse, Gewürze, Saucen, Alufolie, Platten für Gegrilltes, Schüsseln mit Salaten, Brot, Getränke, Teller, Besteck, Tischdecke, Abfallsack. Einer der grillt und Gäste die es essen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mariniertes Gemüse, Spieße, Champions mit Frischkäse gefüllt, Maiskolben, Bananen und Honig als Nachspeise.... Oder Salat, selbst gemachte Saucen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steaks, Pute, Hähnchenbrust Filet. Mariniert oder nicht. Paprika und Champignons eignen sich auch gut zum grillen.

Die Champignons mit Kräuterbutter füllen oder Knoblauchbutter, in Alufolie einwickeln und auf den Grill. Lecker:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschiedenes Fleisch, Maiskolben, Kartoffeln, sonstiges Gemüse z.B als Spieß (Zucchini, Aubergine, Paprika, Champions u.s.w), Kräuterbutter, Kräuterbaguette, Salate z.B Gurken, Tomaten, Feta, Frühlingszwiebelen.

Super Tipp auch Kartoffeln mit Kräuterquark.

Rezept zum Kräuterquark:

500g Magerquark, etwas Sahne, 1 Knoblauchzehe (alt. Knoblauchpulver), Salz, Pfeffer & Kräuter frisch oder TK wie z.B Schnittlauch, Petersilie, Bärlauch u.s.w :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Grill, dazu Kohle/Gas, Anzünder, Feuerzeug, Fleisch, Wurst, Grillkäse oder was man eben grillen möchte. Etwas zu trinken.

Oder worauf genau bezieht sich die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst irgend wohin und bringst für dich was mit? Oder grillst du bei dir?

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Steaks, Brot, Kräuterbutter :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bier auf jeden fall
Essen wenns gut geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?