Gute Romane oder Thriller zu empfehlen ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mein Lieblingsautor ist Linwood Barclay, ein US-amerikanischer Thrillerautor. Geschrieben hat er z. B. "In Todesangst", "Kein Entkommen", super spannend. Seine Bücher umfassen so um die 500 Seiten, wenn ich genug Zeit zum Lesen habe, bin ich in zwei, drei Tagen damit durch. 

Vom Stil her ähnlich und fast genauso gut schreibt Harlan Coben, ebenfalls ein amerikanischer Autor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrClarkKent
29.05.2016, 22:30

Einen Thriller, den ich auch sehr empfehlen kann, ist "Schatten" von Karin Alvtegen, einer schwedischen Autorin, die Nichte von Astrid Lindgreen übrigens. Es beginnt zwar etwas langatmig, da die Autorin die Hauptcharaktere sehr genau vorstellt und daher seitenweise aus deren Vergangenheiten erzählt, der Erzählfluss ist an den Stellen auch etwas unübersichtlich, das heißt, man muss konzentriert lesen, aber danach wird es richtig spannend.

Und wenn du mal etwas von einem deutschen Autoren lesen willst, kann ich Zoran Drvenkar empfehlen. Er ist eigentlich Kroate, ist aber in Deutschland aufgewachsen, wo er auch lebt und die Handlungen spielen auch in Deutschland. Besonders gut hat mir "Du bist zu schnell" gefallen. Das Ende war zwar verwirrend, aber gerade das hat auch was, da es nachwirkt.  

1

Gute Thriller, da empfehle ich die Thriller der folgenden Autoren:
(Alle Titel auflisten wäre jetzt zu umfangreich)


► Kristina Ohlsson
► Max Bentow
► Sebastian Fitzek
► Andreas Winkelmann
► Tess Gerritsen
► Simon Becket
► Cody MacFadyen
► Michael Robotham
► Harlan Coben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau doch mal auf der Seite wattpad. Da schreiben die Nutzer der Seite selber Bücher die andere dann lesen können. ich lese auf der Seite selber und die Bücher sind meistens sehr gut geschrieben und in verschiedene Kategorien eingeteilt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackAngel767
30.05.2016, 00:48

Ich habe schon ziemlich viele Geschichten dort gelesen aber trotzdem danke :)

0

Toll, das doch noch jemand Bücher liest! Hier einige Tipps: "Der Schwarm" - Frank Schätzing, "Passagier 23" - Fitzek, "Ectinction" -Kazuoko  Alles Thriller. Gute Unterhaltung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?