Gute Restaurants in Berlin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

oh da gibt es viele. Aber trotzdem nur ein Bruchteil von den schlechten Gorgonzolaclub Kreuzberg (Italiener), Tangs Kantine (Chinese, aber ein guter) in der Dieffenbachstrasse, Il Casolare in Sachen Pizza ( gibt sin Prenzlauer Berg, F-Hain und Mitte), Vietnamesich: Green Rice Adalbertstrasse Kreuzberg oder Lang Nuong in Wilmersdof, Aki Tatsu Sushi überall wo sie ihre Filialen haben, Cafe Bistro Garcon in der Fechnerstrasse in Wilmersdorf, Mädchenintaliener in Mitte, The BIRD (Prenzlauer Berg nähe Mauerpark und White Trash Fast Food , sowie Marienburger (Marienburger Strasse) für BURGER, Austria Bergmannstrasse und Cafe Obermaier Erkelenzdamm für deutsche/österr. Küche ( allerdings auch teurer), auch etwas teuer, aber megalecker: Goldener Hahn in der Pücklerstrasse und Kirk Royal am Paul-Linke-Ufer...CUNO in der Schlesischen Strasse in Sachen Asia ist auch gut und natürlich Monsieur Vong in Mitte. Auch gut sind die Hähnchen (sonst gibt es da nichts) in der Henne in Kreuzberg...Joe Penas ist für einen Mexikaner die so doll sind recht gut und frisch....muss mal Luft holen

Plumenmonster 06.10.2010, 15:14

also das hätt ich jetz nich erwartet, danke. mal sehn ob ich mich in 3 tagen überhaupt durch so viele gute restaurants durch fressen kann :D

0

Ich finde die HAIKU Liste praktisch, die gibt es auch für Berlin. Die führenden Restaurantführer werden ausgewertet und das ergibt dann die HAIKU Liste: http://www.haiku-liste.de/diebestenrestaurants_aus/berlin.html

wohnung999 06.10.2010, 14:55

ja schon, aber versteht ihr denn unter "gutes Restaurant" gleich die ganz teuren? Das sind schon die "Spitzenrestaurants"....

0
bernd12 06.10.2010, 15:27
@wohnung999

die Besten sind nicht unbedingt die Teuersten, aber viele der Besten kosten viel Geld. Am Ende der Liste gibt es immer sehr Gute für weniger Geld

0

Am Leipzieger Platz 10 gibt es ein Restaurant namens ,,Foodie" es liegt genau gegenüber der Mall of Berlin. Es gibt dort die besten burger. Auserdem ist das foodie auch für seine Pastas oder Steaks bekannt und vielen anderen sachen...

PS: es ist ein Fusion restaurant also gibt es alles 😏 es ist ein 5🌟🌟🌟🌟🌟 restaurant und es verdient es auch so!

Wenn's etwas teurer sein darf, das "Vau" von Kolja Kleeberg.

Das Schneeweiss in Sachen dt. Küche in F-Hain ist auch sehr gut und das Literaturcafe (teurer) in der Fasanenstrasse...das DUDU auf der Torstrasse ist auch wirklich gut und die Markthalle in Kreuzberg (Pücklerstrasse) auch. Das Safran, ein persischer Restaurant auf der Oranienstrasse ist auch sehr gut. Das sollte doch Auswahl bieten. Ich hoffe du wohnst nicht im Westen, denn dort kenne ich mich gar nicht aus bis auf die wenigen Wilmersdorf-Tipps

Hallo Plumenmonster,

Mein persönlicher Favorit ist das Madi - das ist wirklich mal etwas ganz besonderes.

Kickste hier: www.menuemix.de

Jede Menge gute Restaurants in Berlin. ;-)

Was möchtest Du wissen?