Gute Reiseorte?

2 Antworten

Von Experte Giovanni47 bestätigt

Für mich war es ein Erlebnis in der Naturbühne Luisenburg bei Wunsiedel https://www.luisenburg-aktuell.de/ eine Aufführung von McBeth zu erleben, einfach fantastisch.

Eine Wanderung durch das sich dort befindenen Felsenlabyrinth https://de.wikipedia.org/wiki/Luisenburg-Felsenlabyrinth hat mir ebenfalls gefallen.

Rothenburg ob der Tauber und Dinkelsbühl sind hervorragend erhaltene mittelalterliche Städte und dementsprechend Tousistenmagneten.

Kloster Waldsassen hat eine berühmte barocke Klosterbibliothek und nahebei Kloster Banz eine Ausstellung mit bedeutenden Fossilienfunden.

Sehr interessant sind die Tropfsteinhöhlen in der Fränkischen Schweiz https://www.fraenkische-schweiz.com/detail/id=5f57732c5f7f9b38066ef01d und die Orte Gößweinstein und Pottenstein

Freiburg im Breisgau tolle Lage, man ist schnell in der Schweiz und in Frankreich und die Straßenbahn führt bis zum Hausberg Schauinsland https://de.wikipedia.org/wiki/Schauinsland Nette Altstadt mit schönen Münster. Vom Turm schöner Blick auf die Stadt. Das Planetarium direkt am Bahnhof hat tolle Vorträge https://www.planetarium-freiburg.de/pb/1138646.html

Bodensee mit der historisch interessanten Insel Reichenau und der blühenden Insel Mainau lohnen selbstverständlich auch einen Besuch.

Konstanz und Lindau sind wunderschöne Orte direkt am Bodensee.

Die Bahnfahrt zum Titisee geht durch abwechslungsreiche Natur und die Bahnfahrt von Basel (Badischer Bahnhof) bis Singen und dann weiter bis Konstanz hat mir ebenfalls gefallen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eine kleine Ergänzung: Ab Freiburg Hauptbahnhof führt die Strassenbahn Linie 2 nach Günterstal und von dort die Buslinie 21 zur Talstation der Schauinsland-Bahn.

1
Von Experte Neugier4711 bestätigt

Schade, ich hätte dir gerne was von österreichischen Bayern, auch Kleinwalsertal/Jungholz genannt oder vom schweizerischen Baden-Württemberg, auch Rheinfall bei Schaffhausen erzählt.
Spaß beiseite: Allgäu, Bodensee und Bayerischer Wald empfehlen sich sehr für Naturliebhaber, Kultur- und Geschichtsfreunde finden in Würzburg, Nürnberg, München, Ulm, Konstanz und vielen weiteren Städten im Süden für nahezu jedes Thema was spannendes. Historisch sind die Pfahlbauten in Unteruhldingen, das Bauernmuseum bei Neuhausen ob Eck (nahe Tuttlingen) oder Wolfegg (nahe Ravensburg) zu nennen. Astronomische Beobachtungsorte sind allesamt insbesondere in den Allgäuer Voralpen zu finden, da dort die Sternenhimmel sehr klar und frei sind.