Gute, realistische Horrorfilme (keine Zombies und keine an der Wand krabbelnde Mädchen)

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Paranormal Activity ist ein wirklich guter und passender Film für dich. Dort geht es zwar um einen Dämon, aber dieser Film beruht auf einer wahren Geschichte. Also realer geht es eigentlich kaum. Ich habe beide Teile selbst schon geguckt und ich finde die echt gut und es kommt einem auch schon im Film sehr real vor, da der Film von den Charakteren selbst gefilmt wird.

Glg

Jachar

100% realistisch, Snuff-Filme wirst du schwer finden.

Aber, ich glaube ich weis, wie das gemeint ist. Wobei ein Film nur selten wirklich völlig realistisch ist.

Martyrs und Hostel 1 und 2 könnten dir evtl. zusagen. Wobei auch da viele effekte übertrieben und unrealistisch sind, wie fast bei jedem Film dieser Art.

Da stehste ja so ziemlich auf die selbe art von filmen wie ich :D. ich würd da "Hostel 1" empfehlen (nicht 2, den find ich nicht wirklich spannend), "Texas Chainsaw massacre" (nach einer wahren begebenheit. ist aber auch "umgeschrieben" worden und wahrscheinlich übertriebener dargestellt, als es in echt war.), "Halloween"- aber wenn remake, dann nur teil 1, weil bei'm zweiten remake ist's wieder unrealistisch mit visionen & so 'nem zeug. Viel mehr fällt mir so spontan grad auch nicht ein (: . lg :)

The texas chainsaw massacre

Der Exorzist oder der neue Exorzist von Ameli Des geht nicht realer.....Da diese dinge in echt passiert sind ....

  • Martyrs
  • Jack Ketchums Evil
  • Eden Lake
  • I spit on your grave
  • Last house on the left
  • Frontier(s)
  • Carver
  • Irreversible
  • Captivity
  • Broken 1 und 2
  • Grotesque
PLL76 02.01.2012, 23:40

I spit on your grave, is echt der Hammer.. und ziemlich Real.

0

Was möchtest Du wissen?