Gute Psycho-/Horrorfilme OHNE Dämonen / Paranormales

7 Antworten

  • Das geheime Fenster
  • Cheap Thrills
  • Misery
  • Die Vögel
  • Psycho
  • Vertigo
  • Marnie
  • Was geschah wirklich mit Baby Jane?
  • Die purpurnen Flüsse
  • Copykill
  • Kap der Angst
  • Arlington Road
  • The Glass House
  • Tod im Spiegel
  • Der Feind in meinem Bett
  • Sieben
  • Memento
  • Falling Down
  • One Hour Photo
  • Fight Club
  • The Machinist
  • Lost Highway
  • Mulholland Drive
  • Das verborgene Gesicht
  • Shutter Island
  • Hannibal Rising / Roter Drache / Das Schweigen der Lämmer / Hannibal

usw. + MfG

Gute Liste! Und die Hitchcocks sind sehr sehenswert. Ich würde als etwas unbekannteren Psycho-Thriller noch seinen "Spellbound" empfehlen. Außerdem würde ich dem noch Roman Polanskis "Ekel" hinzufügen. Wirklich sehr spannend. Und "Was geschah wirklich mit Baby Jane" ist einer meiner Favoriten was dieses Genre angeht. Kann ich nur ebenso empfehlen.

0

Hallo,

hier also die klare Linie, keine Philosophie, keine Geister, wahrscheinlich eher was neueres und ordentlich Blut und Gedärme:

The Texas Chainsaw Massacre - The Beginning

Matyrs

Frontier(s)

Grotesque

High Tension

Wrong Turn 1-4

Inbred

The Evil Dead (Remake)

I Saw the Devil

No One Lives

Eden Lake

The Hills Have Eyes (Remake)

I Spit on Your Grave 1 + 2 (Remake)

...sowas wie Hostel oder Saw lass ich mal aus, dat kennt ja schon...naja, ihr wisst schon...

Gruß - Robert : )

The Collection - The Collector 2 ( Glaube der heißt so )

Ist mein Lieblingshorrorfilm, kannst dir ja mal den Trailer anschauen.

Shutter Island Sieben

Und schau mal bei Hitchcock

Was möchtest Du wissen?