Gute (Power)metalbands?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es wurde ja schon viel gutes genannt. Deshalb hier nochmal:

Candelmass (Epic Doom also ne Mischung aus Power und Doom Metal) Vorallem die Alben "Nightfall" und "Tales of Creation"

Manilla Road (Sehr, sehr altmodischer Power Metal, aber zum einen eben Klassiker und zum anderen wirklich, wirklich gut!)

Und dann nochmal "Crimson Shadows" die sind Power Metal mit Growls, was sich super anhört, nur die stumpfen ManOWar Texte sind ein wenig langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmperorWilhelm
31.08.2016, 13:38

Danke, danke womit habe ich den Stern verdient?

0

Na mit Sabaton hast du schon mit eine der besten und härtesten Power Metal Bands angesprochen. Da solltest du dich erstmal weiter reinhören, wenn du das noch nicht getan hast.

Wisdom (von Power Metal ,,Insidern" ziemlich hart  gefeiert) - Judas, Somewhere Alone, Age of Lies, War of Angels, Wisdom

Evertale. (ebenfalls extreme undergroundig) -  Sign of the Valiant Warrior, Crownguards Quest, As Tarsis falls.

Crimson Shadows - Kings Among Man (das ganze Album ist geil)

Falconer (der Sänger singt auch bei der schwedischen Staatsoper. Das hört man. Bei kaum einem Metalsänger findet man so viel Ausdruck und Klarheit in der Stimme.) Svarta Änkan, Vid Rosornas Grav, Mindtraveler, Lord of the Blacksmiths, Quest for the Crown.

Hammerfall - Heeding the Call, Any Means Neccesary, Bloodbound, Hearts on Fire

Rebellion (ne recht harte Power Metal Band) - A la Germanica, Varus

Raubier (die härteste Power Metal Band die es gibt. Macht teilweise sogar dem Death Metal Konkurenz. Auch was Text angeht) - Achtung Panzer, Himmelfärdskomando, En hjältes Väg, Pansarmarsch, Sveriges Elit

Dream Evil - The Book of Heavy Metal, The Chosen Ones, Heavy Metal in the Night

ältere Battle Beast - Into the Heart of Danger, Maschine Revolution, Raven, Stay Black, Band of the Hawk

und Manowar (nicht ganz Power Metal, kommt aber nah ran) - Fighting the World, Die for Metal, Kings of Metal, Warriors of the World, Return of the Warlord, Hail and Kill

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tybald89
31.08.2016, 15:36

Sorry, aber Raubtier sind ganz sicher kein Power Metal. Es fehlen bei ihnen einfach dieser typische heroische, schnelle Ansatz mit Doublebass, Tremolo-picking, usw. Auch in Sachen Texte zeichnen Raubtier doch eher ein düsteres, denn ein fantasiehaftes, strahlendes Bild wie es im Power Metal überwiegend üblich ist. Nichtsdestotrotz natürlich eine großartige Band!

0

Richtig tolle Bands aus dem Genre: Dream Evil, Powerwolf, Blind Guardian, Symphony X (etwas progressive Metal lastig), Freedom Call, Stratovarious, Sonata Arctica.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht ob alles exakt Power-Metal ist, aber defenitiv gut:

Rob Rock, Impellitteri, Narnia, Divinefire, Golden Resurrection, Theocracy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vando
30.08.2016, 16:14

Joa, das kann man schon zu Power Metal zählen.

0

Halloween

Gamma Ray

Hammerfall

Kamelot

DragonForce

Orden Ogan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Galneryus ist meiner Meinung nach super.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann noch Gloryhammer und  Grailknights empfehlen wenn du es auch humoristischer magst.

Wenn du Frauen suchst versuch es mal auf Metalflirt.de :D 

Ach übrigens: Wacken ist doof :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuchsma
30.08.2016, 11:07

Ich bin 'ne Frau, also...

0

Freedom Call

Angra

Edguy

Rhapsody

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?