Gute Powerbank (Vorraussetzungen)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So um die 10000 bis 20000 mAh sollte ein guter Bereich sein. 

Die Ausgangsleistung ist auch wichtig 1A Ausgang ist Minimum. 2.1 A ist sehr gut. 

Ich habe eine powerbank am Primeday gesehen mit einem 1Ampere UND einem 2.1 Ampere Ausgang. Das ist die beste PB. 

Gut währe es wenn du auch ein Ladegerät benutzen würdest das mehr als 1000mA liefert 

USB ist nicht gleich USB. 

Ich habe ein 700mA Ladegerät für ein bestimmtes Headset das ich für nix anderes nutzen kann.

Die milliampere mA der Ladegeräte und Ausgänge sind wichtig. 

Die milliampere Stunden mAh sind wichtig wie lange oder kurz so einen PB Strom liefert. 

Ich finde,wieviel mAh die Powerbank hat,hängt davon ab welches Handy man hat.
Ich z.B hab ein Iphone 6 und benutze die Powerbank von Poweradd,die 10000 mAh hat.
Wie gesagt,kommt auf das Handy an.

Der Preis ist meiner Meinung nach sehr flexibel.
Ich persönlich würde aber nicht mehr als 30€ für eine Powerbank ausgeben,da es sehr sehr gute Powerbanks gibt,die auch weit unter 30€ liegen.

Wie lange sie halten soll ist da auch wieder flexibel.
Wenn du dir jetzt z.B eine Powerbank für 10€ kaufst,ist es okay wenn sie nach einem halben Jahr ihren Geist aufgibt.
Bei deutlich teueren Powerbanks,deren Preis z.B schon die 100€ erreicht,ist das natürlich ganz anders.
Da sollte so eine Powerbank schon so 2-3 Jahre halten.

Jetzt mal zu Marken die ich empfehle und welche eher nicht:

Von Anker z.B war ich jetzt nicht so überzeugt.
Ich hab 3 verschiedene von Anker ausprobiert,jedoch von keiner einzigen so wirklich überzeugt.
Sie laden zwar auf,aber ich persönlich finde,die Powerbanks von Anker brauchen viel zu lange um sich selbst aufzuladen.

EasyAcc z.B finde ich da etwas komplizierter.
EasyAcc hat sehr verschiedene Powerbanks,und auch die Preise sind sehr flexibel.
Bei EasyAcc liegt die Preisspanne zwischen 10 und 50€.
Die 10€ Dinger finde ich jetzt nicht so gut,aber ich liebe die EasyAcc Smart mit 10000 mAh.
Bei Amazon kostet sie 21,95€!

Momentan nutze ich wie gesagt eine von PowerAdd.

Ich hoffe ich konnte helfen:)

Also ich hab mir im Saturn eine von Intenso gekauft für 30€
Die hat 6000mAh das entspricht ungefähr 2 Aufladungen im durchschnitt
Hat auch ein integriertes kabel mit einer länge von 5cm und noch einen weiteren USB Anschluss inklusive kurzes kabel
Beide outputs haben 5V 2.1A was ziemlich flott lädt
Im ganzen bin ich mit dem Kauf der "Intenso POWERBANK S6000" sehr zufrieden und kann sie nur weiter empfehlen
Ist auch in anderen größen wie 10000 mAh erhältlich

Was möchtest Du wissen?