gute (Pickel)-Maske nur mit Hausmitteln selber machen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Backpulver, Zahnpasta und Honig!!!! Hab ich gestern gemacht. Das sieht bisschen aus wie Kaugummi und brennt auf der Haut, aber wenn man 5-7 Minuten durchhält, ist das Ergebnis echt top! Die Mengen: 1EL Backpulver, 1EL Honig, 1 Spritzer Zahnpasta. Gut umrühren

14

danke!

0
1

ich hab es letztens auch ausprobiert und es wirkt wunder

richt zwar nicht so angenehm aber es hilft wirklich

0

du nimmst eine schüssel da rein muss dann : joghurt , honig , haferflocken , ölivenöl und ganz wenig Milch ! Das gut zusammenrühren und dann auf die haut oder du nimmst eine halbe zitrone und quark oder joghurt und mischst die beiden gut miteinander und ein löffel olivenöl und dann fertig

Ich habe selber sehr unreine Haut und war schon bei vielen Hautärzten hat, aber nicht viel gebracht. Also ich mische immer 2 teelöffel Backpulver mit 2 teelöffel Wasser zusammen und reibe das 30sek lang auf gereinigte haut und danach mit kaltemWasser abwaschen! Die 1 Woche 7-5 mal danach auf 3-5 pro Woche reduzieren

Was möchtest Du wissen?