gute papierflieger?_'

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich mache einen einfachen Papierflieger immer so: DinA4 Blatt längs umklappen, die Spitzenvon den Hälften an die Faltlinie heran, sodass vorne ein Dreieck "fehlt". Das ganze nochmal, dann sieht es nicht mehr dreieckig aus, sondern... anders :-) Tur mir Leid, weiß nciht wie ich das beschrieben soll. Jetzt kannst du jedenfalls die Flügel abknicken und er sollte länglich mit eng anliegenden Flügeln sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?