gute Orte zum Kennenlernen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hab meinen ersten Freund in einem Sportverein kennen gelernt. Meiner Meinung nach ein guter Ort, weil man dann zumindest eine Interesse teilt und sich regelmäßig sieht.
Meinen aktuellen Partner hatte ich auf einer Outdoortour in Schweden kennen gelernt. Meines Erachtens ist das einer der besten Orte, um jmd kennen zu lernen (dafür sollte man dann aber keine Angst vor der Natur haben^^) Weil wenn man sowas macht, ist es wichtig, dass man sich gegenseitig unterstützen, sonst funktioniert so ein Ausflug nicht und weil man da kein Strom uns sonst auch nichts hat, lernt man sich viel besser kennen~

LG

wenn du nach zuneigung suchst dann wird es nicht funktionieren. lass es einfach auf dich zukommen und das schicksal entscheiden. am ehesten wirst du deinen freund an öffentlichen Orten finden

Im internet. Ich denke dass man auch wen findet bei:gemeinsames hobby oder Freundeskreis

Soll ich es ehrlich sagen? :D

Meine Ex z.B. hatte ich in einem Spiel kennengelernt. Habbo. In einem Raum, wo sind alleine drin war. Das kennen bestimmt die meisten. 1 Tag später hatten wir zuerst auf Kik Messenger geschrieben als ich nach ihrem Namen gefragt habe, irgendwann dann auch Whatsapp als Vertrauen kam.

Hatten 1 Jahr Kontakt und haben jeden Tag gefühlte 24h lang geschrieben und telefoniert. Ohne Spaß jetzt. Später hatten wir uns dann getroffen. Ich hatte das Glück, dass sie nicht all zu weit weg wohnte (1h 30min). Plötzlich entstand Liebe und wir kamen zusammen nach mehreren Treffen. Die Beziehung hielte nur 1 Jahr leider. Aber dieses Treffen war wirklich Schicksal. Ich habe das Gefühl, dass jemand mich bestrafen wollte durch dieses Kennenlernen, da ich davor in meiner Vergangenheit schlimme Dinge getan habe. Schicksal.

Das Datum hinter meinen Namen ist der Tag, als ich sie kennenlernte. Naja, eig ist das ja der 24.02 gewesen, aber sie fand die Zahl "25" so schön, deswegen bleibt es meine Lieblings Zahl.

LG, dein Freund Deniz :)

Kommentar von Deniz2502
24.07.2016, 18:54

Aber ob es ein guter Ort war, meine ich stark zu bezweifeln. :D Facebook ist ein guter Ort, wenn man erstmals nicht das Selbstbewusstsein hat draußen die Frauen anzureden.

0
Kommentar von Deniz2502
24.07.2016, 19:27

Aber Facebook ist ja auch trotzdem eine gute Plattform wo man Menschen kennenlernen kann. Wenn du nicht auf sozialen Netzwerke eingehen willst, vielleicht kannst du ja mit deinen Freundinnen auf Festivals oder sowas gehen und dort halt die Menschen kennenlernen. Oder du wartest einfach ab bis es auf dich zu kommt :D Viel Glück :)

0
Kommentar von Deniz2502
24.07.2016, 19:32

Bist du vllt interessiert am Tanzen? Kannst ja an Tanzkurse teilnehmen. Das Kennenlernen kommt dann von allein

0
Kommentar von Deniz2502
24.07.2016, 20:09

Hm...Gerne. Hab aber noch was. Versuch in sozialen Netzwerken in Chat Gruppen reinzukommen. :D

0

Es ist nicht der Ort der das bestimmt, sondern deine Kontaktfreudigkeit. Du kannst Leute ÜBERALL kennen lernen, man muss nur wollen. Also raus ins Leben und sei offen für die Liebe.

Was möchtest Du wissen?