Gute Online-Psychologen?

20 Antworten

Hallo, ich kenne auch die Seite, die Christoph beschreibt: www.psychologen-online.com. Ich hatte dort drei Sitzungen mit der Psychologin gemacht und war zufrieden. Die ersten 30 Minuten sind kostenlos und fürs Kennenlernen gedacht. Ihr seht, wenn Ihr vor euch habt und die Psychologin erfragt Eure Themen. Am Ende gab Sie einen Ausblick, was in den Sitzungen passieren kann. Alles sehr professionell. Hab mich gut aufgehoben gefühlt.

Mir wurde bei my online Therapie sehr gut geholfen, hatte viele Sorgen damals und wollte nicht sofort eine Praxis aufsuchen. Alle Therapeuten haben eine Berufsurkunde und die Preise sind o.k. Du kannst Beratungen auch außerhalb der Sprechzeiten haben. http://myonlinetherapie.com

ich kann dir "Impulsdialog" empfehlen. Hab da selber auch 2 Module gemacht und ich fands schon hilfreich muss ich sagen. Klar kostet es was, aber es hilft wenigstens sofort und man muss nicht erst ewig auf einen Termin warten beim Psychologen/Psychotherapeuten. Ich hab mir damals so ein Modul wegen meinen Schlafstörungen gekauft (Kosten ca 25 €) . Die bieten aber auch anderes Zeug an (Depression, Burnout usw.) . Also wenn du speziell auf der Suche nach online Hilfe bist kann ich dir das empfehlen. Ach und anonym ist es auch

Hallo, ich denke, es muss nicht immer gleich ein Psychotherapeut sein, wenn man eine akute Frage hat zu einem Lebensproblem oder Sorgen oder eine Krise zu bewältigen hat. Ich wende mich in solchen Fällen lieber an einen psychologischen Berater, der immer persönlich für mich da ist und per E-Mail jederzeit erreichbar ist. Ich habe gute Erfahrungen gemacht mit www.psychologischeberatung.de - die Lebensberatung ist seriös und anonym. Die Erstberatung ist kostenlos. Viele akute Fragen können hier oft schon beantwortet werden. Du kannst die Lebensberatung und die anderen Beratungen jederzeit ohne Terminvereinbarung nutzen.

Liebe Grüße, alles Gute - Mia

Ich bin mit einem "Online Psychologen" schonmal auf die Nase gefallen, naja, die Beratung war wohl nicht besonders seriös. Angebot gibt es auch nicht mehr, sonst hätte ich einen Link als Warnung angegeben. Insofern sollte man wirklich auf die Qualifikation des Psychologen achten!

"Psychotherapeutische Behandlungen" dürfen nämlich viele Leute anbieten - auch ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium. Wie ich jetzt weiß, ist ein klarer Hinweis auf die Seriösität, dass der Psychologe über die Tatsache informieren sollte, dass sein Online Angebot keine Psychotherapie, sondern eine psychologische Beratung ist. Ein qualifizierter Diplom-Psychologe erkennt rechtzeitig, wann eine Online Beratung nicht sinnvoll ist und wird ggf. eine klassische Psychotherapie empfehlen, inbesondere bei Krisen (z.B. Selbstmord) oder psychischen Erkrankungen.

Ich kann jedenfalls noch eine seriöse Online-Psychologin empfehlen, mit der ich dann (zweiter Versuch!) sehr zufrieden war: Evelyn Schlenk, http://www.impulswirkstatt.de -- ich fand ihre Antworten sehr hilfreich und erstaunlich umfangreich!

Was möchtest Du wissen?