3 Antworten

Ich würde als Netzteil ein Straight Power nehmen (das was du gewählt hast ist technisch veraltet).
Bist du dir sicher ob der Kühler in das Gehäuse passt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Thebestasker
25.02.2016, 19:43

Nein, der passt nicht.

0
Kommentar von Murcelago
25.02.2016, 19:47

Ups auf das habe ich nicht geachtet

0

Ja der ist ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Murcelago
25.02.2016, 19:39

Ok thx

0

Hey,

1) Zu viel Watt vom Netzteil. (Nicht unbedingt schlimm)

2) Der CPU Kühler passt nicht in das Gehäuse. (Kühler zu groß)

3) B85 ist der schlechteste Chipsatz. Nimm lieber H97. 

4) Wenn du mit OC Overclocking bzw Übertakten meinst, dann hast du ziemlich verkackt :D. Für OC brauchst du ein Z97 bzw Z87 Mainboard und einen Prozessor mit einem K im Namen.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Murcelago
25.02.2016, 19:47

Habe anstatt Pc Oc geschrieben

0
Kommentar von manuelneuer1000
25.02.2016, 19:48

1. Ja 2. Ja 3. Nein, ein b85M reicht locker. 4. Nein, man kann auch per bclock übertakten, z.B den i5 6500 (hat kein k) ist übertaktbar.

1
Kommentar von manuelneuer1000
25.02.2016, 20:29

Ja, so war es auch gedacht.

1

Was möchtest Du wissen?