Gute nachdenkliche Sprüche wenn man etwas verletzt wurde (ihr versteht doch oder )?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

-- Bleibe nicht an etwas hängen was dich verletzt , geh weiter & Finde das was dich glücklich macht.

-- Nicht was du bist, ist was dich ehrt. Nein, wie du bist bestimmt deinen Wert.

-- Intelligente Entscheidungen kommen immer vom Kopf, kluge jedoch vom Herzen.

-- Versuche mich nicht mit einer
Lüge glücklich zu machen, verletze mich lieber mit der Wahrheit...!!

-- Bevor du über mich urteilst, ziehe meine Schuhe an und geh den gleichen Weg, den ich gegangen bin!

-- Achtung erwirbt, was du tust, Liebe verschafft, was du bist.

-- Vergangenes kann man nicht ändern, aber sich kann man ändern: für die Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In so einem Fall sind diese typischen Sprüche leider etwas unpersönlich, vielleicht solltest du versuchen, deine Ansichten und deine Gefühle dazu einfach selbst zusammenfassen und auch mit seinen/ihren Gefühlen verbinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was du nicht willst das man dir tu, das füg auch keinem anderen zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
itsme1994 18.05.2016, 20:26

Stimmt ja zu 100% danke!

0
Furzer 18.05.2016, 20:29
@itsme1994

Was Du nicht willst was andere tun, das tue dir nicht an.

0

Ich weiß nicht ob das gut passt aber ich benütze das :

Die Freundschaft eines Hundes ist besser als, das Hund sein eines Freundes -Yilmaz G

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
itsme1994 18.05.2016, 20:23

Verstehe ich irgendwie nicht 🤔

0
Furzer 18.05.2016, 20:25

Hunde enttäuschen einen nicht!

0
HilfreicherBub 18.05.2016, 20:27

kommt drauf an welches du meinst, Furzer 😂

0
Furzer 18.05.2016, 20:27
@HilfreicherBub

Tiere sind häufig besser als falsche Freunde.

Denen ist egal wie oft ich furze.

0
Wannabesomeone 18.05.2016, 20:47

Das Komma gehört da nicht hinter als, sondern hinter besser.

0

Wenn ich daran denke, weine ich ...
Wenn ich erzähle, was ich weiß, weinen andere ...
Also schweige ich und lächle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jesus sagte einmal: Wer von Euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein.

Konfuzius: Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, die kleinen Steine wegzutragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?