Gute Musikvorschläge (Grunge, alternativ rock, indie,...)?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Weiß nicht ob das genau das ist was du suchst aber vllt. gefällt dir ja was davon:

  • Two Door Cinema Club (Indie)
  • Joy Division (Post Punk)
  • Belgrado (Post Punk)
  • The Distillers (Hardcore, Punk, Grunge)

Muse!!! ❤️❤️❤️ Kein Grunge sondern Alternative Rock

Sehr experimentell und teilweise etwas krank.. aber die ersten 5 Alben sind der waaaaahnsinn. Man muss sich dran gewöhnen da die Lieder teils sehr unterschiedlich klingen. Nimm als Beispiel mal Plug in Baby, Starlight, New Born, Take a bow, Time is Running out, unintended ach ich könnte sooo viel aufzählen. Entweder man liebt die oder man hasst sie..

In die Punk Richtung könnte ich noch ganz stark Thrice empfehlen mit Liedern wie Hurricane, Black Honey und Blood on The Sand... vll ist das auch was für dich

Viel Spaß :)

Bei Muse kann ich dir immer gerne helfen und empfehlen 😂

schnoerpfel 12.07.2017, 16:42

Aha... Grunge ist nun also kein Alternative Rock mehr... So so...

0
L2345 12.07.2017, 17:30
@schnoerpfel

Ah jz kommen wieder die Experten und Möchtegern Besserwisser. Ich HASSE das so sehr. Egal was du auf dieser Seite schreibst IMMER müssen iwelche Spastis wie du kommen und in so einem besserwisserischen und arroganten Ton iwelchen Mist abgeben. Ich hasse Arroganz.

Denkst du das interessiert mich was du redest?? Sry wenn ich jz ausraste aber das geht einfach seit Monaten so.

Ich wollte nur einen Musik Vorschlag abgeben, mehr nicht. Grunge und Alternative Rock sind im allgemeinen zwei UNTERSCHIEDLICHE Genres. Grunge hört sich anders als als Alternative Rock und es steht eine bestimmte Mentalität und ein besonderer Stil hinter dieser Musikrichtung. Ja man kann das gegenseitig einordnen, klar das stimmt, aber im allgemeinen Verständnis gibt es Bands die man in die Stilrichtung Grunge einstuft und welche, die Alternative Rock machen. Also sei so nett und halt deinen Mund und wenn dann, schreib in einem normalen und netten Ton, Sry aber da muss ich dich korrigieren und nicht 'MMMMHH interessant so so.....' ich hasse diese Arroganz die sich hier manche Nutzer meinen anbahnen zu müssen, was willst du mit deinem behinderten Kommentar erreichen.

Ja ich reagier über aber nur weil mir das so unfassbar auf die Nerven geht weil es einfach IMMER so läuft. das musste jz mal raus, tut mir leid 

0
schnoerpfel 12.07.2017, 17:50
@L2345

Alternative Rock bezeichnet keinerlei Stil. Auch Grunge ist eine Form von Alternative Rock, genauso wie BritPop, Shoegazing oder Noise Rock.

Für das Wort "Sp*sti" überlege ich mir gerade, Deinen Beitrag zu melden...

0
L2345 12.07.2017, 17:57
@schnoerpfel

Aha sehr interessant. Da erzählst du mir viel Neues. Ich habe mich lediglich auf das allgemeine Verständnis bezogen in dessen viele Bands als Indie Rock oder Alternative Rock bezeichnet werden und sich da somit durchaus ein eigener Stil charakterisieren lässt.

Ja mach ruhig 

Wenn man arroganz melden könnte hätte diese Website noch 20 User 

0
schnoerpfel 13.07.2017, 16:48
@L2345

Weder Indie-Rock noch Alternative Rock bezeichnen eine Stilart. Von welchem allgemeinen Verständnis redest Du? Ich habe hier Zeitschriften der vergangenen 35 Jahre. Was da unter Indie und Alternative zusammengefasst wird, hat absolut nichts mit Deiner Wahrnehmung zu tun.

Indie-Rock beschreibt z.B. lediglich Rock-Bands, die bei einem kleinen Label unter Vertrag stehen (im Gegensatz zu Künstlern auf einem Major-Label). 

Wenn ich so frech wäre wie Du, würde ich eher behaupten große Klappe und von nichts 'ne Ahnung.

0
L2345 13.07.2017, 17:08
@schnoerpfel

Ich rede davon, dass viele Bands unter das Genre 'Alternative Rock' gefasst werden, ob das in deinen Zeitschriften steht oder nicht. Ne ich hab echt keine Ahnung, ich studiere Musikwissenschaften und bald zusätzlich Musik auf Dirigat und Klavier.

Ich kann das natürlich begründen was ich meine, es lässt sich einfach auf zwei weisen sehen, so wie du das verstehst, das Genre Grunge unter Alternative einzuordnen oder aber Alternative als eigenes Genre mit eigenen Charakteristika zu sehen. Aber ich mag die ganze Art nicht wie du meinst etwas hier zu wissen und auf welche Stufe du dich stellst und für mich ist diese 'Diskussion' hiermit auch beendet. Lies deine Zeitschriften und gut ist 

0
schnoerpfel 14.07.2017, 17:56
@L2345

Tolle Erläuterung. Das entnimmst Du natürlich alles einem kurzen Satz mit 11 Wörtern...

Jemand, der das Wort Sp*sti zu Beleidigungszwecken nutzt, hat ganz andere Probleme... 

Die Bezeichnungen Indie und Alternative sind gut definiert, lange bevor Du vermutlich überhaupt etwas mit der Musik zu tun hattest. Da gibt es keinen sonderlich großen Definitionsspielraum. Erst recht nicht beschreiben sie eine Stilistik. Gothic Rock klingt anders als Noise-Rock, Punk-Rock oder Hamburger Schule. Dennoch gehören sie alle unter die Dachbezeichnungen Indie und Alternative. 

Lies deine Zeitschriften und gut ist 

Da spricht die pure Ignoranz. Diese ("meine") Zeitschriften bilden das tatsächliche Verständnis über Jahrzehnte hinweg ab. Diesen Fakt zu ignorieren, ist alles andere als eine akademische Herangehensweise.

0

mein absoluter Geheimtip :

Vibravoid

eine coole Band aus Düsseldorf, der absolute Wahnsinn !!!

Och, da gibt es so vieles, das niemand (mehr) kennt...

My Chemical Romance
Twenty Øne Piløts 
Black Veil Brides 
Fit For Rivals 
Pierce The Veil 
Sleeping With Sirens 
Paramore 
Panic! At The Disco
Falling In Reverse
Vampires Everywhere!
Ist jetzt von Alternative über Metalcore bis Post-Hardcore alles dabei. 
Viel Spaß;)

Bring me the horizon, The neighbourhood, the 1975

Was möchtest Du wissen?