Gute Musik Apps für iPhone6?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sämtliche YouTube-Downloader-Apps verschwinden immer sehr schnell wieder aus dem Appstore, da diese schlichtweg die YouTube-AGB verletzen. Ob nun YouTube aktiv dagegen vorgeht oder ob Apple solche zwielichtigen Apps nicht im Store haben möchte, sei mal dahingestellt.

Dieses ganze Hin und Her mit neuen Apps, Songs suchen etc. kann man mit einem Streaminganbieter umgehen, dafür zahlt man aber auch. Vorteil: Man hört legal Musik und tut den Künstlern zumindest minimal etwas Gutes. Viele dieser Apps kannst du erstmal kostenlos testen, Apple Music z.B. sogar drei Monate lang. 

Ich kann Spotify oder Napster in Form von Aldi Life (ja genau, Aldi hat auch sowas im Angebot: https://www.aldilife.de) empfehlen, letzteres ist mit 7,99€ einer der günstigsten Anbieter da draußen. Da kannst du Alben und selbst erstellte Playlists herunterladen und offline hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

I Tube. Da kriegt du sogar Lieder die es nur auf youtube gibt, mit Video. Ich finde die App richtig gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?