GUTE Motorräder günstig bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Doch das gibt es auf dem Gebrauchtmarkt.

Nur allzu wählerisch sollte man nicht sein. Für das Geld gibt es z.b. eine Yamaha XJ6 Diversion 600.

Immer auf den Zustand achten, bringt nichts wenn man zu billig kauft, wenn man die MAschine noch für teuer Geld reparieren muss.

Keine Maschine kaufen die Abgemeldet ist oder wo der TÜV abgelaufen ist. Probefahrt ist ein Muss. Man muss nicht alles kaufen, also auch ruhig mal "Nein" sagen, gibt ja noch mehr Gebrauchtmaschinen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir die GSX Reihe von Suzuki empfehlen diese sind schon ab ca. 2000 Euro zu haben, gehen dann aber natürlich klar in die sportliche Richtung. Beispiel: GSX 1000 R von 2003 ist für 2500 € zu haben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Irgendwann nimmt der Zeitwert soviel ab, daß die Motorräder auch unter 2.000€ zu haben sind. Du solltest Dich natürlich auskennen, nicht daß Du die Katze im Sack kaufst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher!! Musst halt gründlich suchen und vor allem die Karren genauch checken. Aber ja, das ist problemlos machbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?