Gute Motoröl Marke 5w40?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nur mal so, Öl kommt immer ohne Filter es sei denn du machst einen Ölwechsel mit Filter bzw. lässt es machen. Liquy Moly oder Castrol sind meiner meinung nach die besten Öle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennischillig
13.11.2015, 16:52

Und lupitee die Marke?

0

Ich kaufe immer megol (d.h. die Öle von Meguin). Die sind schon seit langem Zulieferer von Liqui Moly und wurden mittlerweile sogar von denen gekauft.

Im Idealfall kriegste da also Liqui Moly Qualität, aber zum halben Preis. Da kriegste durchaus 5 Liter für unter 25€, und es ist trotzdem sehr gute Qualität.

Die Marke selbst ist übrigens nicht das wichtigste Kriterium. Vielmehr sind die Herstellerfreigaben wichtig. Wenn die passen ist die Marke einerlei. Datenblätter kriegt man i.d.R. online.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau nach meguin. Besser bekannt als liqui molly. Ansonsten auf die freigaben achten und aufjedenfall im internet bbestellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal welche Marke Du kaufst und wo Du sie kaufst, alle sind nach DIN genormt und müssen dieselbe Viskosität haben. Kaufe mein Motorenöl zur Zeit bei einem Autozubehörgeschaft, Liqui Molly o.ä. Preis kannst Du selbst entscheiden, gibt auch noch andere Marken. An Tankstellen und Vertragswerkstätten sind Öle teurer!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dennischillig
13.11.2015, 16:54

Ist das nicht so das eine Marke schlechter für den Motor ist als die andere?

0

Was möchtest Du wissen?