Gute Methoden zum früh aufwachen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Da gibt es sehr viele Methoden......Ich sage dir einpaar:1.Methode:Du gehts um 9:00 schlafen........(Da man ca.9 Stunden schlaf braucht wirst du circa um 6 Uhr aufstehen!)

2.Methode du gehst NICHT so zeitig schlafen aber:Du stellst dein Handy auf ein sehr hübsches Klingellied und dann wenn du aufstehst dann weil es so en Lärm macht möchtest du es unbedint noch hören wenn dein Lieblingslied ca.3 Minuten dauert dann wirst du wenn es zu ende ist sicher NICHT mehr einschlafen!(am besten du stellst dein derzeitiges Lieblingslied)

3.Du sagst deiner Mama oder deinem Papa oder irgendwen der sehr früh aufsteht das er DICH AUCH aufwecken sollte!Nachdem du auf bist ins Bad und mit KALTEM WASSER den gesamtes Gesicht abwaschen!Es belebt sehr!

4.Oder du machst deine Vorhenge in der Nacht NICHT zu!(In der Früh wird die Sonne in deinem Zimmer scheinen du kannst dann NICHT mehr einschlafen)((Natürlich darfs du NICHT in der Früh die Vorhenge zu machen))

5.Oder du wachst einfach ohne hilfe auf!!!

Hoffe konnte helfen und erholsame Ferien :P JenniiAch und gratuliere!Nicht jeder möchte in den Ferien früher aufwachen aber damit hat man mehr Zeit die GANZEN Ferien-Wochen zu genißen............

Jazzy1234 19.06.2011, 19:54

Danke für den *!!

0

wenn du so früh aufstehen willst hast du doch bestimmt was schönes vor oder??? also ich stelle meinen wecker so hin das ich aufstehen müsste um ihn auszuschalten und wenn ich dann schon aus dem bett raus bin ist es o.k.wenn ich an den kommenden tag denke...was ich vorhab oder was ich erleben möchte

wecker stellen aber dann machst du ihn meistens aus und schläfst weiter also einfach so einstelle dass er zwei mal klingelt

Such Dir im Internet einen extrem nervigen Klingelton, lade ihn auf Dein Handy und stelle den Wecker - mit dem Nervton als Signal.Stell das Handy auf volle Lautstärke und lege es so weit vom Bett weg, dass Du aufstehen musst, um den Wecker abzuschalten. ;-)

Oder brenne eine CD mit nervigen Alarmgeräuschen, lege sie in Dein Abspielgerät und lass das über eine Zeitschaltuhr einschalten.

Aber Vorsicht! Denk an die anderen Hausbewohner, sonst machst Du das nur einmal. ;-)

Die beste Methode ist immer die, wenn man frühmorgens ein Glas kaltes Wasser im Bett in das Gesicht bekommt ! Du kannst Dir gar nicht vorstellen, wie schnell Du aus dem Bett rausspringst ! Da wird sich doch jdm. finden, der Dir das Wasser verabreicht ???!

Mehrere Wecker stelleun und sich für den Tag was Besonderes vornehmen, dann kommt man auch aus dem Bett.:o)

Das Fenster aufmachen, dann wecken dich morgens die Vögel, wenn du nicht gerade in einer Grossstadt wohnst.Denk daran, der frühe Vogel fängt den Wurm, oder Morgenstund hat Gold im Mund:)

stell dir einen wecker und leg ihn ans ende von deinem zimmer, damit du erst aufstehen musst um ihn auszumachen.

richtig viel trinken abends, haben die indianer auch gemacht, wenn sie morgens angreifen wollten....

Sag jemanden er soll dir jeden Morgen Eis in deinen Nacken kullern lassen. :D

Einfach TUN!

Wecker stellen und aufstehen! Und abends rechtzeitig ins Bett!

stell dir nen wecker, das hilft meistens

Was möchtest Du wissen?