Gute Marke für Zeichenpad/Tablet zum Mangazeichnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wacom Intuos ist sehr cool. Hab auch eins und die sind gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

Sehr zu empfehlen ist ein Grafiktablett von WACOM!

Mein erstes Produkt war ein Grafiktablett (DIN A6) mit Manga Studio 4 (Zeichenprogramm) im Bundle auf Amazon.de:

https://www.amazon.de/Wacom-CTH-480M-N-Stift-Tablett-Express-Keys-Sprachversion/dp/B00EO0R2LW/ref=sr\_1\_1?ie=UTF8&qid=1466755484&sr=8-1&keywords=manga+studio+4+mit+tablet


Mittlerweile besitze ich das Programm Manga Studio 5 EX sowie ein moderneres Grafiktablett von WACOM (DIN A5) und kann damit super arbeiten. Ich Finde es ist wie als würde man auf Papier zeichnen.

Mit anderen Marken kenne ich mich nicht gut aus, ich bin jedenfalls sehr zufrieden mit dem was ich habe. Ich habe mein erstes Grafiktablett noch im Regal stehen, kann es dir aber leider schlecht leihen^^

------------------------------------------------------------------------------------------

Es gibt ein kostenloses Manga Programm, das ich nur kurz (Auf dem Handy) ausprobiert habe, aber nicht schlecht fand:

http://medibangpaint.com/en/

Gibt es für PC, IPad, IPhone sowie Android.

Vielleicht für den Anfang, wenn man es ausprobieren will nicht ganz schlecht?


Viel Spaß beim Zeichnen!

Yashiro


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tolle Einstellung habt ihr da. Egal das war nicht die Frage. 

Ich denke du kaufst am besten ein Grafiktablett das wird am PC angeschlossen oder was von  Apple:

iPad Pro 628 Euro

Apple Pencil 100 €

Tolle Freunde hast du. Vieleicht schenken die dir das zum Geburtstag 

Geh mal besser zum Apple Store  und probiere das im Geschäft  aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich selbst hab one by wacom
Die Marke ist unter Grafiktabletts SEHR zu empfehlen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?