Gute Lösung gesucht: Vom TS-Format nach DVD

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die von meinem SAT-PVR Receiver aufgenommenen Filme im TS-Format bearbeite ich direkt mit Nero-Vision. Gelegentlich stellt sich dabei eine Asynchronität zwischen Bild und Ton ein. Dann, ist aber wirklich selten, wandele ich die TS-Datei mit SUPER in MPEG um. SUPER ist ein Konvertierungsprogramm, bei dem die Qualität stufenlos eingestellt werden kann. Das gilt für Bild und Ton getrennt. Ebenfalls kann in etlichen verschiedenen Formaten umgewandelt werden. Die Bedienung ist kompliziert. Jedoch hat man bald den Dreh heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterprunken
03.10.2011, 07:34

Danke für die Antwort.

0

Bei dem TS-Format, handelt es sich da um Full HD Material oder 720x576 DV Material? Wenn man Full HD Material auf DVD brennt wird es auf 720x576 verkleinert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hast du den Genau für eine Box? Wen du die Dm8000HD hast kannst zb einen DVD Brenner einbauen bei allen anderen kannst auch einen an den usb port stecken. Aber sag mir zuerst was für eine Box hilf dir dann gerne weiter

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterprunken
04.10.2011, 13:55

Ich habe die 7020, auch da kann man einen Brenner reinbauen, aber ich habe die Files schon auf meinen PC verschoben.

Wäre eine gute Idee gewesen. Warum habe ich da nicht selbst dran gedacht!!!

0

bin erst heute auf Deine Frage gestoßen. Hatte/habe ähnliche Probleme mit .ts. Nero-Vision ist hier eine Möglichkeit mit bekannten Problemchen (s.o.). Die andere Lösung ist DVR-Studio Pro von Haenlein-Software. Ich habe die alte Version in Gebrauch gehabt und war wie viele User positiv überrascht. Link-> https://www.haenlein-software.com/index.php?PHPSESSID=48139a74476902ad584328cf5c2a7100&nav=products/dvr-studio-pro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?