Gute Lebensmittel für Muskelaufbau?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel Quark :). Alle eiweißhaltigen Lebensmittel sind zuträglich, aber mann muss es auch nicht übertreiben! Die Vorstellungen von 3-5g pro kg Körpergewicht wird dir sicherlich kein Sportwissenschaftler bestätigen. Mit 2g pro kg Körpergewicht bist du bereits als Hobbysportler sehr gut unterwegs.

BangBang2 03.07.2016, 12:03

Also 70kg × 2 = 140g, welche ich dann benötige?

0
Racing210 03.07.2016, 12:17
@BangBang2

Im Prinzip ja, aber das dürfte nur als (meiner Meinung nach) übertriebener Maximalwert hinkommen, wobei sicherlich auch bereits 100-120g wirklich ausreichend sind. Für den normalen Hobbysportler bieten laut Lehrbuch Sportmedizin bereits 0,8g pro kg Körpergewicht sorgar Reserven. Ich persöhnlich würde an die 1,5g herangehen, wobei du sicherlich in den Fitnessclubs deutlich höhere Empfehlungen erhälst (deshalb auch vorhin mein höherer Wert). 

Vielleicht noch ein paar Worte am Rund zu diesen Empfehlungen von mehr als 2 bis teilweise gar 6g (inhaltlich nach Lehrbuch Sportmdizin, C. Graf): der Bedarf kann nur über erhebliche Mengen Fleisch, sprich tierisches Eiweiß gedeckt werden. Dabei muss aber der größere Fettanteil und die hohe Mengen an Kernsäuren berücksichtigt werden. Deren Abbau bildet Harnsäure, was eine Nierensteinbildung begünstigen kann. Weitere Abbauprodukte lagern sich in Gelenken ab und erhöhen das Risiko von Verletzungen. Also Finger weg von Ratschlägen mit 5 mal täglich Eiweißshake etc.!

0

Hallo Bang Bang,

Eiweiß ist eine gute Quelle für Muskeln. Besonders geeignet Lebensmittel sind Eier, Magerquark, Käse, Putenfleisch, Fisch, Nüsse und Hülsenfrüchte.

Im Internet gibt es auch jede Menge Informationen zu dem Thema, wenn du z.B. "Lebensmittel Muskelaufbau" bei Google eingibst.

Viele Grüße,

Veggimaus

Hülsenfrüchte und Reis eignen sich hervorragend! Kann ich nur empfehlen :)

Das Krafttraining nicht vergessen. Nur durch Lebensmittel nimmt man nicht an Kraft zu!

BangBang2 03.07.2016, 12:01

Ach echt? haha

0
DerOnkelJ 03.07.2016, 12:07
@BangBang2

Im Ernst, es gibt Leute die glauben dass es alleine ausreicht, viel Fleisch zu essen um Muskeln aufzubauen. Die schauen auch Bruce Lee-Filme und glauben, dadurch Kampfsportler zu sein.

Alles schon erlebt

0

Gemuese

Rindfleisch

Hähnchen uvm

Was möchtest Du wissen?