Gute Lebensmittel für bösen Bizeps?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beides ist wichtig, funktioniert das eine nicht, kackst du ab... also 50% Ernährung und 50% Training. Du musst genug futtern, damit dein Körper wächst.

Ich verstehe diesen "70% Ernährung und 30% Training" - Quatsch nicht.


Hallo!

Man sagt Ernährung ist wenn nicht sogar wichtiger als das Training selbst,

 Das mag auf den Hochleistungssport zutreffen - auf Otto - normal - Sportler eher nicht

Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Damit kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren. 

Meine Achtung beschränkt sich auf eine hohe Kalorienmenge  - dennoch bin ich auf hohem Niveau unterweghs

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ich kann dir auf Youtube Videos von Smartgains und Julian Zietlow empfehlen, wenn du dich etwas durschaust erwähnen die ziemlich viel über Ernährung etc und wie man an denen sieht trägt das auch Früchte xd

Was möchtest Du wissen?