Gute, langlebige Kopfhörer um 100€

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ha! Der Shure SE215 dürfte exakt der richtige für dich sein.

  • "einen guten in ear kopfhörer, der zwar bassbetont ist, was aber nicht in ein monotones brummen ausarten soll wie Beispielsweise bei den iBeats."

Der Shure SE215 ist ein bassbetonter In Ear, wobei er diesen nicht allzu stark betont. Es könnte anfangs ein bisschen wenig für dich sein, falls du Klänge wie von den iBeats gewohnt bist. Allerdings gibt er sauberen Bass wieder, der nicht monoton brummt oder matschig wird.

  • "Er sollte Preislich um die 100€ liegen"

Jap, kostet 99 Euro :-)

  • "bequem zu tragen zu sein"

Ist er. Durch die Schaumstoff-Aufsätze erzielst du darüber hinaus eine hervorragende passive Geräuschunterdrückung. Da das Kabel hinter dem Ohr langgeführt wird, werden auch nervige Kabelgeräusche minimiert und eine Zugentlastung findet statt.

  • "einigermaßen hübsch aussehen"

Beurteile ihn selbst:

http://forum.mp3store.pl/uploads/monthly_12_2011/post-2614-0-75873100-1324672433.jpg

Gibt ihn auch in transparent, ist weniger auffällig.

  • "einen ordentlichen Klang abliefern."

Tut er zweifelsohne. Mitten sind lebendig, Bass sauber. In den Höhen ist er etwas zurückhaltend, was aber angenehm ist, sodass man ihn auch über längere Zeiträume tragen kann.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist für ich die Lebensdauer der Kopfhörer. So sind mir schon zwei Kopfhörer der Marke Monster verreckt, trotz dass ich sie ordnungsgemäß in einer Schutztasche bei mir getragen habe.

Glücklicherweise bietet dir der SE215 die Möglichkeit die Kabel des IEMs zu wechseln. Somit stellt die häufigste Todesursache bei KHs - nämlich der Kabelbruch - kein Problem mehr da. Sollten die Kabel einmal versagen, so tauscht du sie einfach gegen neue aus. Darüber hinaus bezweifle ich, dass du sie kaputt bekommst. Die Dinger sind Kevlar-verstärkt. Ich denke, dass denen auch extreme Hitze für einen kurzen Zeitraum nichts anhaben kann.

Noch Fragen? Immer her damit :-)

LG

Fav3797 30.11.2013, 11:57

Ich glaube du hast mir extrem weitergeholfen. Ich weiß jetzt wahrscheinlich welche ich bestell :)

Danke für die Mühe

0
Naaati123 30.11.2013, 13:30
@Fav3797

Ach, keine Ursache - gern geschehen :-)

Ist ein tolles Teil. Mir gefällt er auch seht gut. Wenn du möchtest, kannst du ja hier berichten wie er dir gefällt ;-) Als Händler solltest du Thomann und Amazon in Betracht ziehen.

0
Fav3797 30.11.2013, 19:23
@Naaati123

Ich werd sie wahrscheinlich bei thomann bestellen, da sie bei amazon 32€ über der uvp und thomann liegen.:)

0
Naaati123 30.11.2013, 23:24
@Fav3797

Gut, mit Thomann hab ich nur positive Erfahrungen gemacht. Einfach ein toller Laden mit Prima Service.

Ha, mir fällt gerade auf, dass ich meinen SE215 damals auch bei Thomann bestellt hab. Wurde erst bei "77Records" bestellt (ein wahrhaftiger Saftladen), dann storniert, weil die Menschen da falsche Angaben bezüglich der Verfügbarkeit getätigt haben. ANschließend bei Thomann bestellt, die mir übrigens den SE215 zum gleichen Preis wie bei 77Records gegeben haben, welcher damals der billigste war, und am nächsten Tag war das Teil da.

0

Hi! Also ih habe jetzt schon länger das Creative Draco HS850. Sieht gut aus,bass ist ganz gut,es kostet weitaus weniger als 100Euro und ist für mich bequem zu tragen.

Fav3797 29.11.2013, 23:23

Danke für den tipp, allerdings suche ich eher nach inears, da ich die kopfhörer meist dabei hab, wenn ich unterwegs bin

0

Was möchtest Du wissen?