Gute Kosmetikerin in Köln? (Wegen meiner Haut)

2 Antworten

Wenn du nicht so ein reiches Mädel bist, so kann ich dir verraten wie ich meine Mitesser loswerde ohne so viel Geld auf Dauer aus dem Fenster zu schmeißen! Kauf dir einen Komedonenheber (in einer guter Apotheke beraten lassen wegen der Größe der Schlaufe). Ich selber besitze einen aus dem Kaufland für 5 Euro. Dann kauf dir eine Dampfsauna fürs Gesicht. Bedampf vorher ordentlich dein Gesicht und dann gleite mit sanften Druck damit über dein Gesicht, manchmal auch Druck aufbauen, aber eben sanft. Der Talg löst sich von ganz alleine. Aber auch bei Mitesser gilt: Ist der Mitesser nicht reif und kommt nicht nach der Prozedur raus, so ist der nicht sowieso nicht schlimm, deswegen dann noch abwarten. Das machst du dann 3 Mal die Woche. Achja und schmeiß alles an Kosmetik weg, was deine Poren verstopft (nicht komedogen)!

Ich bin dafür zu der medizinischen Kosmetikerin in der Pickelking-Praxis gegangen (das ist eine Privatpraxis, bei der es ausschließlich um Akne und Pickel geht) . Bedampfen, Fruchtsäurepeeling, Ausreingung, kurze Pflege, fertig. Wenn ich gerade besonders schlimme Pickel hatte hab ich noch Isolaz-Laser dazu machen lassen, da wird mit Vakuum der Pickel richtig tief ausgesaugt und mit einem Lichtblitz die Bakterien abgetötet. Ist halt keine Wellness-Behandlung mit viel Schischi drumrum, aber dafür hat die medizinische Kosmetik auch nur 40 € und ein paar Cent gekostet. Mit Abrechnung nach GOÄ. Für Laser musste ich natürlich zusätzlich zahlen, aber das wars auch wert (und ich bin sowieso privat versichert, da wird das bezahlt).

Ist allerdings in Düsseldorf, von daher vermutlich - weils ja doch einmal die Woche oder zumindest zweimal im Monat sein soll - für Dich sicher nicht die ideale Empfehlung...

Pickel wegen Kosmetikerin?

Hi, ich hatte das Glück nie Pickel zu haben. Vielleicht mal so einen oder zwei kleine Mitesser aber nichts großes.
Ich war vor paar Monaten bei einer Kosmetikerin um mir die Augenbrauen zupfen zu lassen. Sie hat die Augenbrauen sehr schön gezupft aber ich habe sehr schnell drauf hin etwas größere flüssige eitrige schmerzhafte Pickel um die Augenbrauen wo sie gezupft hat bekommen.

Jetzt paar Monate später habe ich die Pickel immer noch um die Augenbrauen und auch auf der ganzen Stirn und sie gehen einfach nicht weg, viele sind klein aber vor allem die um die Augenbrauen und manchmal jetzt auch auf der Stirn sind schmerzhaft und eitrig.

Kann es sein, dass die Kosmetikerin irgendwie unhygienisch gearbeitet hat und jetzt irgendwelche Bakterien auf meiner Haut sind? Weil wie gesagt hatte ich wirklich nie Probleme mit Pickel oder allgemein Hautprobleme. :/

...zur Frage

narben nach der kosmetikbehandlung?

hallo leute, undzwas habe ich wegen meiner unreinen(mitesser, fettige haut) haut am donnerstag zum ausreinigen bei einer kosmetikerin einen termin und wollte fragen, ob die narben lange bleiben:(? danke im voraus:)

...zur Frage

Ausbildung als Kosmetikerin mit Hauptschulabschluss?

Kann ich mit einem Hauptschulabschluss nach der klasse 9, ich selber werde 17, eine ausbildung als kosmetikerin machen. und wenn ja irgendwo in köln oder am besten noch in Euskirchen?? wieviel kostet die ausbildung und wie hoch ist die vergütung? danke im vorraus (:

...zur Frage

Was heißt "dilated pore of winer" übersetzt?

Besonders das "winer" was bedeutet das, "Winer Riesenpore" ?

Vielen lieben Dank! Gesunde Grüße & schönes Wochenende ^^

...zur Frage

mitesser und pickel abwehren

hay ihr lieben ich bin 14 und habe warscheinliche wie jeder andere jugendliche mit pickeln und mitessern zu kämpfen . Und ich würde gerne mal wissen ob ihr nicht etwas gutes zum vermieden von pickeln und mitessern habt und vorallendingen wie ich mitesser bessser entfährnen kann . danke und lg lapalule ( sorry wegen der rechtschreibung )

...zur Frage

Bundeswehr Offizierskarriere: Notendurchschnitt!

Ahoi,

kurz und knapp, ich war heute selbst beim Karriereberater der BW (Hauptfeldw.) konnte dort alle Fragen loswerden bis auf eine.

An alle die sich schon einmal für eine Offizierskarriere beworben haben, bis zu welchem Notendurchschnitt wird man von Köln (OPZ) eingeladen, ungefähr....? -> Habe 3,1. Mache mir allerdings wenig Hoffnung, da ich denke, das sich genug bewerben werden die besser sind.

Hat jemand einen Rat/Empfehlungen..etc wie meine Chancen stehen eingeladen zu werden?

Es geht nur ums einladen....das ich dort in Köln fast alles selbst in der Hand habe, ist mir klar.

Zudem muss ich vorher leider beim örtlichen Kreiswehrersatzamt getestet werden (Computergest. Test), wegen meinem Abi.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?