Gute Kopfhörer für fahrt

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo...

Ich hab hier mal ein Link mit On-Ear kopfhören die ich seit ca. 7 Monaten besitze...ich finde sie haben einen 1000 Mal besseren Klang als diese komischen beats und haben zudem auch einen guten satten Bass! und sie liegen auch Preislich in deinem Budget ;) http://www.amazon.de/Noontec-Professional-On-Ear-Kopfh%C3%B6rer-schwarz/dp/B0071JT70C/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1373297327&sr=8-2&keywords=noontec+zoro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würden sich 3 Kopfhörer gut anbieten.

Zum einen der Akg k 518. Ist ein OnEar mit sehr stark ausgeprägtem Bass, dennoch klanglich gut. Die Isolation, welche bei einer längere Fahrt (egal ob Bus/Auto oder Bahn) recht wichtig ist ist hier gut, man ist recht abgeschottet. Das einzige Problem mit ihm ist die Passform. Er sitzt recht stramm und dadurch das er auf dem Ohr aufsitzt ist er auch für viele relativ unbequem. Besonders bei großen Köpfen nicht zu empfehlen.

Dann wäre da noch der Shure srh 240, welche im Vergleich relativ neutral aufspielt, also keinen allzu stark ausgeprägten Bass hat. Dieser ist ein OverEar, geht also um das Ohr herum und bietet auch eine relativ gute Isolation, wenn auch schlechter als die des AKG. Dafür ist er realativ bequem.

Und zu guter Letzt wäre da noch der Creative Aurvana Live. Dieser besitzt nach meiner Meinung der besten Klang der drei genannten und befindet sich von der Bassmenge zwischen dem Shure, sowie dem AKG. Auch der Creative ist ein OverEar, der sehr bequem ist, wenn die Ohren nicht zu groß sind, denn die Muscheln sind relativ klein. Leider bietet er aber auch eindeutig die schlechteste Isolation der drei Kopfhörer.

Wie du siehst hat jeder sein Vor- und Nachteile. Die letzte Entscheidung liegt bei dir ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?