Gute Kopfhörer 50 euro?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da gibts 3 Möglichkeiten:

  1. AKG K518 - Klingt sehr gut, ist aber nicht sonderlich komfortabel und anfällig für Kabelbrüche.

  2. Creative Aurvana Live! - Klingt noch besser als der AKG K518, ist komfortabler, aber isoliert nicht ganz so gut.

  3. Shure SRH240 - Klingt sehr gut, geht aber eher in die neutrale Richtung und ist dementsprechend deutlich bassärmer, isoliert ok und ist recht komfortabel (wobei das ja bei jedem anders ist, das gilt auch für die anderen Hörer)

Hoffe, ich konnte helfen.

LG Alex

Du konntest sehr gut helfen danke Alex :)

0
@Alex767

Welcher hat denn den besten klang? (bass etc...) ich denke den würde ich dann nehmen

0
@MercurialVapor

Je nach Geschmack der Creative oder der Shure, der AKG spielt etwas matschig.

1
@MercurialVapor

Ist Geschmackssache, aber der Creative ist schon ziemlich gut. Der Shure geht eben in eine ganz andere Richtung, sehr neutral und ziemlich bassarm.

Der K518 ist klar unter dem Creative einzuordnen.

3
@3125b

Ich würde am liebsten den Shure nehmen, auch dir danke für den Kommentar

0
@MercurialVapor

Ja, 3,5mm Klinke.

SIe sind auch leicht anzutreiben, stellt kein Problem dar.

0
@MercurialVapor

Ich würde am liebsten den Shure nehmen, auch dir danke für den Kommentar

Vielleicht einfach beide bestellen und testen, dann kannst du ganz sicher sein. Dann geht der zurück, der dir weniger gut gefallen hat.

1

Was möchtest Du wissen?