Gute Kennenlern Community für (Ausländische) Schwule?

6 Antworten

Es gibt da eine Vereinigung, unter deren Dach es auch eine Gruppe schwul-lesbischer Muslime gibt. Gemeint ist der LSvD. Über https://www.lsvd.de kommst Du an MILES (Zentum für Migranten, Lesben und Schwule). 

Der LSvD ist auch für junge Schwule. Die können Dir auch Gruppen und Ansprechpartner zur Gründung einer solchen Gruppe nennen.

Hallo Süßer! Ich bin kein Freund von Internet Seiten, in denen man sich verliebt. Vor allem nicht bei homosexuellen. Du weißt nie wer derjenige ist und was er will; das kann gefährlich enden. Du kannst ja mal nach Veranstaltungen für Homosexuelle in deinem Umkreis suchen. Vielleicht kenne ich ja auch einige in deiner Gegend; wenn du es dir traust kannst du mir ja privat deine Stadt oder das Bundesland verraten- aber musst nicht! Wie stehen eigentlich deine Eltern und sein Umfeld dazu?) LG Sarah

Hi, es gibt auch in jeder größerenStadt homosexuelle Clubs und Treffpunkte, informier dich doch mal und geh da hin! :)

LG

Ich fürchte dafür ist er noch ein bisschen jung. Kann mir auch nicht vorstellen, dass sich schwule Araber etc. so offen treffen wie deutsche...
Da muss wohl ein "Geheimtipp" her :-/

2
@DieMoneypenny

Es gibt auch welche für Jugendliche, wenn er verklemmt wäre hätte er das sicher hier nicht reingeschrieben :)

2

Das Problem ist, dass ich auf dem Land lebe und die nächste einigermaßen große Stadt 50 km entfernt liegt und ich nicht so einfach immer dort hin komme...

1

meine Eltern glauben, wenn ich mal Kinder habe, werde ich sie nie wieder sehen, weil ich

einen Moslem für immer und ewig lieben werde?

Sie sagen ihr ganzes Umfeld und sie selbst sowieso macht sich Sorgen um mich, weil ich mit einem Pakistani zusammen bin und seine ganze Familie in Pakistan lebt und die skypen immer mit uns und mein Freund ist seit gut 2 Jahren in Deutschland zum Studieren und für meine Eltern steht fest er geht zurück, aber er meint er geht nicht. Und er hat n indischen Freund, der jetzt auch noch in Deutschland ist und da bleiben wird, obwohl sein Studium schon beendet ist und er hat jetzt einen Job hier, also kann es sehr wohl sein, dass nicht alle Pakistani und Inder und so zurück in ihre Heimat gehen.

Er geht immer im Sommer für ein paar Wochen nach Pakistan, d.h. für ein paar Monate in eine der Semesterferien, aber seit er mit mir zusammen ist hat er beschlossen, mit mir dann nur 4-6 Wochen zu gehen.

Meine Eltern meinen, sie kennen mehrere Leute die wiederum Leute kennen, bei denen es mit Moslems Probleme gab, eben auch mit Kindesentführung und so.

Wie oft kommt das vor? Ich meine ich wurde schon mal übers Ohr gehauen von Geldbetrügern (Araber), die so getan haben, als wären sie meine Freunde und dann nur ausgenutzt und das hätt ich auch nie von denen gedacht und meine Eltern hatten Recht mit ihren Vorurteilungen, eben auch weil man es so oft hört oder in der Zeitung liest.

Was wenn es dieses Mal wieder wahr ist? Oder wie oft kommt so was vor, wenn möglich in groben Prozentzahlen? Dass ich z.B. nach Pakistan geh mit dem Kind und wenn ich es wieder nach Deutschland mitnehmen will, dann keine Chance, weil bei den Moslems der Mann bestimmt, was mit dem Kind geschieht? Aber ich bin nun mal Christin ...

danke!!!!!!

...zur Frage

Kann das sein, dass man als muslimiache pakistanische Frau nicht das Recht hat, seinen Sohn im

Ausland zu besuchen?

Mein Freund studiert nämlich in Deutschland und er ist sogar ein Einzelkind, aber jetzt nach 3 Jahren war sie noch nie in Deutschland, nur sein Vater .- okay, für ihn ist es leichter, da er schon ein Visum hat, weil er beruflich 1 Mal im Jahr nach Europa geht, aber trotzdem?

Mein Freund argumentiert immer so, dass sie Europa nicht so mag, aber es geht doch um ihren Sohn.

Sie sieht ihn einmal im Jahr zwar, wenn er nach Pakistan kommt, aber einerseits telefoniert mein Freund viel nur mit seinem Dad, aber oft wird auch für Stunden geskypt, mit beiden Eltern, und da kommt immer raus, wie sehr die Mutter ihren Sohn vermisst.

Übrigens: Mein Freund is Anfang 20, seine Eltern Anfang 50 (deren Hochzeit wurde arrangiert, aus dieser Zeit kommen se noch, aber sie lieben sich und die Generation meines Freundes lässt Liebesheirat zu wie in unserem Fall ;))

Frage siehe in Fragezeile vor allem ;)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Warum heiraten Moslems oft ihre Cousinen?

Mein Nachbar ist Moslem und ist mit seiner Cousine verheiratet...Außerdem habe ich mal auf meiner Schule ein Gespräch von moslemischen Kindern kurz aufgeschnappt :

''.....ist doch nicht schlimm,wenn man seine Cousine heiratet..''

Hat das irgendwas mit dem islamischem Glauben zu tun,oder ist das einfach nur Tradition bei Araber und Turkvölkern ?

...zur Frage

Seine Eltern denken schlecht von mir?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt, deutsche & seit ca 3-4 Monaten Muslima. Mein Freund ist halb deutscher und halb araber und Moslem und 18 bald. Ich und er sind seit über einem Jahr zusammen. Ich war das erste Mädchen das er seinen Eltern vorgestellt hat. Seine Eltern mochten mich sehr, genauso wie seine Geschwister. Doch jetzt denken die Eltern ich wäre ein schlechter Einfluss da er seine Eltern angelogen hat. Diese Lüge hatte halt auch was mit mir zu tun und ging über Monate. Jetzt verbieten Sie den Kontakt zwischen mir und ihm. Deswegen sind wir nicht mehr ganz richtig zusammen. Er versucht zu warten bis seine Eltern einverstanden sind mit uns beide aber er meinte das könnte mehrere Monate dauern und das wir da kein Kontakt haben sollen. Er hat auch schon mit seiner Tante geredet hat aber wohl nicht viel gebracht. Hatte jemand damit auch schon Erfahrungen oder habt ihr Ideen wie man die Eltern überzeugen kann?

...zur Frage

Sind Pakistaner Araber, Perser...was?

Hi wir müssen für den Ethik Untaricht verschiedene Herkunften aus soo muslimischen Ländern rausfinden... Ich hab Pakistan bekommen und kenn mich net so aus damit, weis halt nur dass das ein muslimisches Land ist, dass die Hauptsprache Urdu ist und in dieser persische, arabische ,türkische sogar Teils auch Portugiseshische ??? gesprochen wird..

Bitte helft mir... :( Sonst bekomm ich ne Strich im Klassenbuch :DD

...zur Frage

Ist Ausländer ein Schimpfwort?

Also wer ist für euch Ausländer? Mir kommt es nämlich so vor das Ausländer ein Schimpfwort ist. Damit meine ich das das Wort Ausländer mit Albanern, Türken Rumänen, Polen in Verbindung gebracht wird. Ein Franzose, Italiener, Spanier wären auch Ausländer aber die meisten sehen diese halt nicht als Ausländer.

Wer ist für euch Ausländer? An wen denkt ihr wenn ihr einen Ausländer hört und wie stellt ihr ihn euch vor? Bitte beantwortet ehrlich

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?