Gute Kamera und Linse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt ganz darauf an was du mit der Kamera machen möchtest. Wenn du für alles gewappnet sein möchtest, würde ich dir eine DSLR empfehlen. Zu empfehlen wäre da sie Canon EOS 750D. 

Natürlich kannst du auch eine etwas günstigere nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was sind für dich sehr gute Schnappschüsse?

Sportaufnahmen, Tieraufnahmen, Action, Portrait, etc?

Du solltest dir überlegen, welche Situationen du fotografieren möchtest und welche Bedingungen dabei herrschen. Braucht du eine sehr hohe Megapixelanzahl 20MP und mehr? 

Wie sind die Lichtverhältnisse, viel oder wenig Licht, Gegenlicht? Hat das Motiv schnelle Bewegungen? Kommst du nah an dein Motiv ran oder nicht?

Danach kannst du anfangen einzelne Kameras oder Objektive auszuschließen.

Wenn du eine begrenzte Auswahl hast solltest du dir diese in einem Geschäft zeigen lassen und IN DIE HAND nehmen. Wie ist das handling, kommst du an alle Bedienelemente? Wie klappt der Objektivwechsel?

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

da Du "Schnappschüsse" schreibst, ohne einer Eingrenzung vorzunehmen, denke ich Du möchtest eine "Immer-dabei-Kamera" haben (?).

Jede heutige Kompaktkamera macht gute Bilder, ob die sehr gut werden, hängt von der Bedienung ab - die muss man beherrschen.

Mit den kleinen digitalen < 100 € kannst Du also im Alltag oder Urlaub bereits schöne Bilder machen. Da musst Du Dich auch nicht um weitere Linsen kümmern.

Für ~ 200 € bekommst Du sogar Kompaktkameras die auch eine Menge individuelle Einstellmöglichkeiten haben und einen großen Zoom-Berich abdecken.

Wie schon h63 schreibt, um Dir richtig helfen zu können, solltes Du mehr zu Deinen Anwendungsvorstellungen und Budget schreiben.

Wer außer Du weiß, welche Anforderungen Du stellst. Was willst Du fotografieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?