Gute Kamera für Anfänger,welche eignet sich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für den Einstieg würde ich dir erstmal eine Kompaktkamera empfehlen, die kannst du sogar noch einfacher überall hin mitnehmen als z.B. eine Spiegelreflex, und sie reichen super aus um die basics zu lernen.
Schau dich im Netz nach vergleichen und Tests um, aber bedenke das du auch für eine gute kompakte ein paar hundert Euro in die Hand nehmen musst.
Video können nahezu alle aktuellen Kameras aufnehmen, denk aber an eine gute und schnelle SD-Karte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine DSLR möchtest empfehle ich die Canon EOS 600D. 

Die Liveview Funktion ist gerade für Anfänger ziemlich praktisch, da du eben sehen kannst wie das Bild aussieht, bevor es geschossen wurde. Das klappbare Display ist auch sehr praktisch. Video Aufnahmen sind natürlich auch möglich. 

Mittlerweile müsste das Gerät recht günstig zu haben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verrate doch noch dein Budget, dann können dir die User besser helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emmmma12 19.04.2016, 19:41

Ja stimmt Vielen Dank😄
Das Budget kann Zwischen 200-400€ liegen bekommt man dafür eine gute Kamera?

0
nextreme 20.04.2016, 01:03
@Emmmma12

Eine A5000 bekommst Du locker dafür und damit steckst Du so einige DSLRs in die Tasche.

0

Hallo, die Canon EOS 100D ist für Anfänger perfekt! Kann dir die Firma Canon nur empfehlen, super Qualität, gute Fotos und Videos sind auch Spitze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?