Gute Kamera für Anfänger mit guten Zoom und Farbe?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine RX100 sollte für Pferd und Reiter und schön Bunt tatsächlich reichen. (Das muss man leider einstellen)

Ab Version III ist das zudem noch die absolute Selfiknippse. Also Perd + Reiter plus dem dem das Perd gehört auf einem Bild. Steuern kann mans dann mit dem Smartphone, so das Du auch auf dem Bild sein darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eigentlich keinen Zoom, sondern nur eine Veränderung der Brennweite.

Alle Objektive mit einem zu großen Brennweitenbereich haben große Probleme mit der Qualität und leiden unter anderem unter matschigen Farben.

Kauf dir für deine 600 Euro lieber eine ältere Kamera, dafür aber zwei gute Objektive mit mittlerem Brennweitenbereich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Tiere fotografieren möchtes, würde ich darauf achten, das die Kamera super schnell auslöst. 

Ich hatte mal eine Kleinbildkamera von Sony mit Zeiss Objektiv. Machte wirklich brilliante Fotos und war super schnell. 

Wenn Du fotografieren stattdessen als Hobby betreiben möchtest, wirst auf Dauer um eine "große" nicht drumherum kommen. 

Andererseits sind die Smartphones Kameras inzwischen auch so gut, das sie locker mit Kleinbilddigitalkameras mithalten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von piaab
09.01.2016, 20:43

Ja ich möchte ja eine große,da ich die quali bei den anderen echt blöd finde

0
Kommentar von Fragentierchen
09.01.2016, 21:40

Superschnell auslöst? Welche Kamera hat den heutzutage noch eine merkbare Auslöseverzögerung?

Smartphones mit ihrem Aufnahmeformat im millimeter Bereich kommen auf keinen Fall an KB heran.

0

Es gibt natürlich tausende Kameras ich kann nur aus Erfahrung die canon 750d/760d oder die canon 600d

die 750d ist etwas fortgeschrittener/neuer

sind aber beide Teile echt Klasse:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo piaab

Ich besitze die Nikon D3100. Sie eignet sich sehr gut als Einsteigermodell. Ich bin mit dieser Kamera sehr zufrieden und habe sehr schöne Aufnahmen mit ihr gemacht. Doch nun möchte ich auf ein Modell für Fortgeschrittene wechseln. Daher biete ich das Objektiv meiner Spiegelreflexkamera zum Verkauf an (230€). Mit dem Objektiv Nikkor 18-55mm (ca. 120€) wärst du noch locker in deinem Budget, und könntest dir sogar noch ein weiteres Objektiv wie z.B.: das Nikkor 55-300 kaufen.
Falls du Interesse hast, würde ich mich auf eine Antwort freuen.
Meine E-Mail-Adresse : lara.soldan@gmx.at

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?