Gute Kamera?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ok, Du machst es einem leider nicht leicht, die Frage zu beantworten. Ich stell Dir  mal ein paar Bilder und Du kannst schauen, ob Du solche Art von Bild machen möchtest. Alle Bilder sind mit der Panasonic Lumix DMC FZ 200 gemacht. Willst Du "mehr" empfehle ich Dir eine System oder Spiegelreflexkamera.

Der Vorteil meiner Kamera, als sog. Bridgekamera ist sie ausgesprochen vielseitig und vor allem leicht. Nachteil: Kein Objektivwechsel (kann auch Vorteil sein), kleinere Fotozelle als Beispielsweise DSLR Kameras und somit stößt man schon mal an Grenzen. Manuelles Fokussieren etwas umständlich.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist für dich "nicht zu teuer"? Was willst du fotografieren? Willst du eine Kompaktkamera, eine spiegellose oder eine DSLR? Soll sie klein genug sein, um in eine Jackentasche zu passen? Ist es dir egal, ob du wegen der Wechselobjektive einiges an Gepäck mitführen musst oder kommt es dir auf Platzersparnis an?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?