Gute Jobs für 14-jährige Schülerin?

11 Antworten

naja. Was verstehst du unter einem "guten Job" Als Schülerin hast du nicht viel Möglichkeiten. (wegen Schulzeiten/lernen) Und da du 14 bist noch weniger... (also der Zweig Gastronomie/Ferienarbeit fällt schon mal flach - Jugendarbeitsschutzgesetz) Bleib doch lieber beim Zeitungen austragen oder red mit deinen Eltern, falls es für dich wirklich nicht möglich ist mit dem Taschengeld auszukommen.

-Zeitung austragen

-Babysitten

-Rasen maehen 

-Fuer Senioren Einkaufen

-Gassi gehen

-Schnee schippen

(- YouTube - Kanal ?!)

spaeter dann:

-Regal auffuellen

- z.B. beim Schwimmbadkiosk aushelfen

ich bin auch 14 gehe Prospekte austragen (120-140 € monatl.)

gehe bei uns und bei Nachbarn rasen mähe

und gebe Schlagzeug Training

empfehlend ist wenn man irgendetwas gut kann zb.(Hobby, Schulfach) Nachhilfe oder Training zu geben

Du könntest bei Läden in deiner Nähe nach Ferienjobs fragen. Viele
bezahlen dazu auch gut und du musst nicht einen weiten Weg dazu auf dich
nehmen, sobald diese sich in deinem Umkreis befinden.

Du kannst zum Beispiel online Jobs machen, da nimmst du an Umfragen teil und kannst Gutscheine oder/und Geld verdienen. Ich informiere mich zur Zeit auch über so etwas und habe da schon ein paar Seiten gefunden:

Toluna Marktforschung

mysrvey

Meinungsplatz                                                                                                                   

Was möchtest Du wissen?